Beiträge aus Ihrem Ort: 
MZ-BürgerReporter berichten zurzeit aus diesen Orten:

Nachrichten aus Ihrer Region

Bildergalerien
17 Bilder
Nun ist die Sichtachse vollzogen in der Wallanlage...
Peter Pannicke
Peter Pannicke

Mz Bürgerreporterin Willgard Krause zeigt Bilder wie es damals...
vor 14 Minuten

21 Bilder
Den Abend entgegen ! 24. Februar 2015
Peter Pannicke
Peter Pannicke

Heute gab es wieder eine tolle Farbenpracht am Himmel. Bilder...
vor 2 Tagen

15 Bilder
Rekord beim Weltgästeführertag 2015 in Halle
Gottlob Philipps
Gottlob Philipps

Unter dem Motto „Auf steinernen Spuren durch Halle“ lud...
vor 4 Tagen

14 Bilder
Der " Rote Luther "
Peter Pannicke
Peter Pannicke

Die Aufnahmen sind bei einem Spaziergang am 2. Februar 2015...
vor 4 Tagen

mehr
17 Bilder

Nun ist die Sichtachse vollzogen in der Wallanlage Wittenberg !

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | vor 17 Minuten | 3 mal gelesen

Mz Bürgerreporterin Willgard Krause zeigt Bilder wie es damals so schön aussah in der Wallanlage. Und so fand ich es heute vor ! Bleibt auch mal die Frage wo ist das ganze Holz hingegangen ???

  • Mit diesem Schlachtruf begann am 21.02.2015 um 10.00 Uhr das ‚Wintermärchen 2015‘ in
    von Jana Kießling | Harzgerode | vor 1 Stunde, 13 Minuten | 41 Bilder
  • ....wird unser Park so "verwunschen" aussehn......schade! das letzte Foto weisst darauf hin
    von Willgard Krause | Wittenberg | vor 3 Stunden, 55 Minuten | 8 Bilder

Fußball-WM 2022 in Katar

Harald Kriegler
Harald Kriegler | Bitterfeld-Wolfen | vor 15 Stunden, 2 Minuten | 13 mal gelesen

WM Kalt erwischt Fußball-WM 2022 im Advent Der Ball soll im Winter nun rollen. Dem Blatter die meisten nun grollen; denn jubeln im Schnee, statt Bier heißen Tee – das kann doch im Ernst niemand wollen.

  • Am letzten Samstag gastierte der noch amtierende Bezirksmeister, der VfB Bad Lauchstädt, im
    von TuS Dieskau-Zwintschöna e.V. | Kabelsketal | vor 3 Tagen | 3 Bilder
  • Landsberg/ In der Bezirksliga der Männer musste der BSV 1928 Klostermansfeld am Samstag mit einer
    von Raik Heymann | Klostermansfeld | vor 4 Tagen
Anzeige
Anzeige
Schnappschüsse + Foto hochladen
von Peter Pannicke
von Katja Züger
von Wolfgang Erler
von Roland Worch
von Stefanie...
vorwärts
1 Bild

Beratungszeiten und Selbsthilfegruppen für Frauen im März 2015

'Frauen helfen Frauen' e.V.
"Frauen helfen Frauen" e.V. | Bitterfeld-Wolfen | vor 8 Stunden, 14 Minuten | 8 mal gelesen

Der Verein "Frauen helfen Frauen" e.V. bietet auch im März folgende Beratungsangebote und Selbsthilfegruppen an: 02., 09., 16., 23. und 30. März 14:00 bis 16:00 Uhr Beratung für Frauen in Fällen häuslicher Gewalt und Stalking im Frauenzentrum Wolfen, Fritz-Weineck-Str. 4 02. und 16. März, 16:00 bis 17:30 Uhr Treffen der Selbsthilfegruppe für körperlich, seelisch und sexuell misshandelte Frauen im Frauenzentrum Wolfen,...

10 Bilder

Liegt es am Rechtsverständnis oder der Mentalität der Bewohner Sachsen-Anhalts, dass das Risiko, im Straßenverkehr zu sterben, in Sachsen-Anhalt am höchsten ist?

Kornelia Lück
Kornelia Lück | Zeitz | vor 12 Stunden, 54 Minuten | 17 mal gelesen

Zeitz: Zeitz | Manchmal lohnt sich der Blick in die Statistik. So ist zu lesen, dass die Zahl der Verkehrstoten im Jahr 2014 um 0,9 % stieg. Die Gefahr, im Straßenverkehr zu sterben, ist in Sachsen-Anhalt am größten. Die Zunahme der Unfälle wird u.a. damit begründet, dass mehr ungeschützte Verkehrsteilnehmer, wie Fußgänger und Zweiradfahrer, unterwegs waren. Die Verkehrssituation in Sachsen-Anhalt beobachte ich seit gut 4 Jahren....

6 Bilder

MobiPro-EU – Ausbildungsbeginn 2015! 4

Manfred Boide
Manfred Boide | Halle (Saale) | vor 4 Tagen | 41 mal gelesen

Halle (Saale): BTZ der Handwerkskammer Halle (Saale) | In der Startphase des neuen Projektes MobiPro-EU wurden die ersten Schritte zur Vorbereitung auf das Praktikum in Deutschland und die spätere Ausbildung gelegt. Seit dem 2. Februar 2015 bereiten sich 33 junge Portugiesen auf ihre Karriere in Deutschland vor. Von Februar bis Mai absolvieren sie einen Sprachlehrgang in deutscher Sprache an verschiedenen Orten in Portugal. Nach bestandener Sprachprüfung B1 werden sie im Juni...

15 Bilder

"Wer sind denn Sie?!"

Detlef Dähne
Detlef Dähne | Wittenberg | vor 3 Stunden, 45 Minuten | 4 mal gelesen

Am 20. Februar 2015 habe ich mir in der Studiobühne der Phönix Theaterwelt die Premiere des Stückes „Wer sind denn Sie?!“ angesehen und mich köstlich amüsiert. Dem Theaterjugendclub „Chamäleon“ ist es gelungen, mit diesem Stück an das vorhergehende Migrationsprojekt „Die Stunde“ anzuknüpfen und gemeinsam mit Migranten absurdes Theater zu machen. Im ersten Teil der Trilogie drehte sich alles um Komponisten und neben dem...

7 Bilder

Erkenntnis fürs Leben 1

Annett Enkhardt
Annett Enkhardt | Wittenberg | vor 1 Tag | 21 mal gelesen

Ich war zum ersten Mal in meinem Leben zu einer Kur. Körperlich und psychisch kraftlos wollte ich hier Lösungen meiner Probleme finden. Ständig darüber nachdenkend, kam ich zur Erkenntnis, dass man sich dabei doch nur im Kreis dreht. Dabei sind doch wir selber diejenigen, die es zulassen. Schauen wir doch lieber auf die kleinen Dinge im Leben, die uns als Hilfe gegeben werden. Aber oft erkennen wir sie nicht einmal! Sei es...

22 Bilder

Die Flåmsbahn in Norwegen ... 3

Roland Worch
Roland Worch | Aschersleben | vor 11 Stunden, 3 Minuten | 55 mal gelesen

Flåm (Norwegen): Flämsbahn | . ... blickt auf eine lange und bewegte Geschichte zurück. Im Jahre 1923 begann die Planung für die Flåmsbahn. Die Flåmsbahn soll den Güterverkehr in den Sognefjord erleichtern und den Weg über die bis dahin benutzten Rallarvegen ablösen. Um den Bau der Flåmsbahn zu realisieren wurden 20 Tunnel benötigt, von denen 18 per Hand geschaffen wurden. Das war eine harte Aufgabe für die Arbeiter und dauerte 13 Jahre bis 1936....

10 Bilder

Frühling

sebastian donnaven
sebastian donnaven | Sangerhausen | vor 6 Stunden, 49 Minuten | 11 mal gelesen

Es wird wieder bunt