Eine der "schwarzen" Rosen ...

"meine" Dunkelste
... und noch viel mehr Schönes können die Fotos zeigen, die heute im 111jährigen Rosarium von Sangerhausen südöstlich des Harzes entstanden sind.
Ab 11 Uhr nahmen wir an einer zweistündigen Führung in dem Riesengarten teil, stärkten uns dann zunächst beim Mittagessen und ruhten uns etwas aus, um dann noch die restliche Zeit bis zur Abfahrt des Busses um 15:45 Uhr individuell im Rosarium mit mehr als 8000 Rosenarten und anderen Blumen zu nutzen.
Den ersten Beispielen sollen bald weitere folgen, wenn ich noch mehrere Dateien etwas bearbeitet habe.

PS. 18.6.14: 10 Rosenfotos - Viel Vergnügen!
19.6.14: noch 10 Fotos, auch als Dankeschön für die Kommentare!
1
1 1
2
2
1
2
2
2
10
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
12 Kommentare
507
Antje Frohl aus Leuna | 18.06.2014 | 07:15   Melden
7.350
Siegfried Behrens aus Halberstadt | 18.06.2014 | 08:05   Melden
11.509
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 18.06.2014 | 08:38   Melden
6.677
Ellen Röder aus Alsleben (Saale) | 18.06.2014 | 14:15   Melden
5.484
Brunhild Schmalfuß aus Halle (Saale) | 18.06.2014 | 18:22   Melden
9.073
Ulrich Kruggel aus Dessau-Roßlau | 18.06.2014 | 18:32   Melden
1.395
Wolfgang Miers aus Thale | 18.06.2014 | 20:51   Melden
5.946
Annette Funke aus Halle (Saale) | 18.06.2014 | 22:01   Melden
14.716
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 19.06.2014 | 11:13   Melden
6.352
Bernd Müller aus Halle (Saale) | 19.06.2014 | 16:10   Melden
9.073
Ulrich Kruggel aus Dessau-Roßlau | 19.06.2014 | 19:40   Melden
6.352
Bernd Müller aus Halle (Saale) | 19.06.2014 | 21:14   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.