Nachrichten aus Aken (Elbe)

1 Bild

Mit der MZ immer in Kontakt 6

MZ - BürgerReporter
MZ - BürgerReporter | Halle (Saale) | vor 3 Tagen | 105 mal gelesen

Wie schon angekündigt, wird es zum Jahresende einige Neuerungen bei den Bürgerreportern geben. Eine davon wird sein, dass man, statt bisher nur am heimischen Rechner, Berichte von unterwegs mit dem Handy schicken kann. Schon jetzt ist es möglich, mit der MZ über das Handy in Kontakt zu kommen: Über den WhatsApp-Kanal. Wer noch nicht angemeldet ist, kann dies jederzeit nachholen. Kathleen Bendick

12 Bilder

Die Gartenbahn im Miniaturenpark 4

Siegfried Behrens
Siegfried Behrens | Wernigerode | am 13.05.2018 | 134 mal gelesen

Wernigerode: Miniaturenpark im Bürgerpark | Was wäre der Harz ohne seine Eisenbahnen Etwa 70 Modelle gehören zu der cirka 300 Meter langen Gartenbahn. Dabei sind : Modelle der Harzer Schmalspurbahn, der Rübelandbahn und der Halberstädter Straßenbahn. Zum Betriebsbahnhof gehören 10 Loks. Ein besonderer Anziehungspunkt sind die Bahnhöfe " Drei Annen Hohne " und der Bahnhof " Westerntor ". Hier begegnen sich Züge, sind Lokgeräusche zu hören und wartende...

Anzeige
Anzeige

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Wolfgang Erler
von Herbert Dr....
von Peter Pannicke
von Ralf Springer
von Helmut Zeitzmann
vorwärts
35 Bilder

Berlin von der Spree aus gesehen 6

Lothar Wobst
Lothar Wobst | Bitterfeld-Wolfen | am 13.05.2018 | 73 mal gelesen

Berlin: 12587 | Berlin am 12.05.2018 Von Berlin -Friedrichshagen haben wir eine Schifffahrt nach Berlin - Mitte und wieder zurück unternommen. Es war sehr schön Berlin aus einer anderen Perspektive zu sehen. Einige Fotos möchte ich hier zeigen. Viel Spaß beim anschauen.

43 Bilder

Gelungene Veranstaltung "Inklusion von Anfang an"

Beirat für Menschen mit Behinderungen Landkreis Anhalt-Bitterfeld
Beirat für Menschen mit Behinderungen Landkreis Anhalt-Bitterfeld | Bitterfeld-Wolfen | am 09.05.2018 | 50 mal gelesen

Anlässlich des „Europäischen Protesttages zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung“ luden wir am 09. Mai 2018 zu einer Begegnungsveranstaltung zwischen Menschen mit und ohne Behinderung in Form eines gemeinsamen „Picknicks“ und umrahmt von einem kulturellen und bildungsbezogenen Austausch nach Köthen ein. Die Aula der Angelika-Hartmann-Schule war bis auf den letzten Platz besetzt und allen Gästen wurde ein...

1 Bild

Erfolgreich in die Raubfischsaison durchstarten

Stefan Meyer
Stefan Meyer | Aken (Elbe) | am 07.05.2018 | 34 mal gelesen

Ab dem ersten Mai ist es wieder soweit: Die Raubfischsaison startet in die nächste Runde. In den meisten Bundesländern endet die Schonzeit zahlreicher Raubfisch Ende April. Gerade jetzt sind Barsch, Hecht und Zander besonders aktiv auf Beutezug. Nach dem Laichen sind die Fische hungrig und suchen aggressiv nach Nahrung. Da kann es schon mal vorkommen, dass ein kapitaler Zander an den Haken geht. Um die Räuber an den Haken zu...

34 Bilder

Besuch in Trier - der Geburtsstadt Karl Marx 1

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Aschersleben | am 04.05.2018 | 116 mal gelesen

Trier: Altstadt | Anlässlich des 200. Geburtstag des Philosophen Karl Marx möchte ich eine Auswahl Bilder von meinem Besuch in Trier, der ältesten Stadt Deutschlands, veröffentlichen. Ein Rätselbild ist auch dabei.  In Trier sind noch heute deutlich die Spuren des Wirkens der Römer erkennbar. So stammt  das imposante Steintor, die bekannte Porta Nigra aus dem Jahre 170. Auch die Römerbrücke über die Mosel ist sehr beeindruckend. Weiter sind in...

5 Bilder

Veranstaltungs- und Ausflugstipps des Tourismusverbandes Sachsen-Anhalt für den Monat Mai 2018

Tourismusverband Sachsen-Anhalt e. V.
Tourismusverband Sachsen-Anhalt e. V. | Magdeburg | am 30.04.2018 | 71 mal gelesen

Der Mai ist gekommen … … und lockt ins Freie. „Pracht + Mythos“ gilt es, an der „Straße der Romanik“ zu entdecken. Aber erst mal wird es „kriminell“: bei der „Criminale“ in Halle vom 2. bis zum 6. Mai. Zu Europas größtem Krimifestival und Autorenkongress werden 250 Krimi-AutorInnen erwartet, die bei 60 Veranstaltungen zu erleben sind. Für Facettenreichtum sorgen die Benefizlesung des Halle-Doppels Stephan Ludwig und Peter...

38 Bilder

Zoo Leipzig - Paradies der Wildnis 2

marlit rendelmann
marlit rendelmann | Halle (Saale) | am 29.04.2018 | 69 mal gelesen

Der Zoologische Zoo Leipzig hat sich nach der Wende extrem, zur Freude der Besucher,  verändert. Naturnahe gestaltete Landschaften umschließt den gesamten Zoobereich. Die Leipziger Zoofläche hat eine Größe von 26 ha. Die angelegten Wege schlängeln sich durch parkartig wilde Landschaften. Rustikale gebaute Brücken und Aussichtsplattformen mit riesengroßen Sichtscheiben ebnen einen freien Blick zu den Tieren. In dieser...

140 Bilder

Ostsee | Fischland-Darß-Zingst 1

Michael Hesselbarth
Michael Hesselbarth | Bitterfeld-Wolfen | am 24.04.2018 | 214 mal gelesen

Im kalten April ging es für eine Woche an die raue Ostseeküste auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst mit Kamera und Fahrrad. Die Unterbringung war in Ahrenshoop in einer gemütlichen Finnhüte mit eigenem Kamin. Der Frühling tut sich hier oben schwer und ist im Vergleich zum Festland ca. 3-4 Wochen zurück. Mit dem Fahrrad ging es in alle Richtungen, oft durch den wunderschönen naturbelassenen Darßer Wald. Hier gibt es auch...

35 Bilder

Landesgartenschau Burg - ein Eldorado für Blumen- und Kunstliebhaber 3

Sandy Bieneck
Sandy Bieneck | Bitterfeld-Wolfen | am 23.04.2018 | 167 mal gelesen

Burg (bei Magdeburg): Landesgartenschaugelände | Am vergangenen Samstag, dem 21. April 2018, wurde die Landesgartenschau in Burg feierlich eröffnet. Bei strahlendem Sonnenschein und blauen Himmel wurden die Gäste von einem wahren Blumenmeer, innovativen Kunstobjekten, einem grandiosen Programm und einer überaus symphatischen Stadt empfangen. Da die vier großen Parks und Ausstellungsflächen über die Stadt verteilt zu finden sind, lernt man die wunderschöne Stadt Burg...

ZwischenFall in Aken

Reinhard Scheffler
Reinhard Scheffler | Aken (Elbe) | am 18.04.2018 | 16 mal gelesen

ZwischenFall in Aken Am 1304.18 trat im Akener Gemeindesaal die Gruppe zwischenFall auf. Musikkabarett auf höchsten Niveau mit eigenen Liedern und Textbeiträgen. Dazueine exzelente musikalische Verarbeitung auf vielen Instrumenten. Die Künstler bekamen zwar reichlich Beifall, aber davon werden sie nicht satt. Wie bei jeder Veranstaltung der evangelischen Kirchengemeinde wird kein Eintitt erhoben. Sie ist auf Spenden der...

1 Bild

Inklusion von Anfang an

Beirat für Menschen mit Behinderungen Landkreis Anhalt-Bitterfeld
Beirat für Menschen mit Behinderungen Landkreis Anhalt-Bitterfeld | Köthen (Anhalt) | am 18.04.2018 | 39 mal gelesen

Köthen (Anhalt): Angelika-Hartmann-Schule | Der Beirat für Menschen mit Behinderungen des Landkreises Anhalt-Bitterfeld lädt anlässlich des „Europäischen Protesttages für Menschen mit Behinderung“ zu einer Begegnungsveranstaltung zwischen Menschen mit und ohne Behinderung in Form eines gemeinsamen „Picknicks“ und umrahmt von einem kulturellen und bildungsbezogenen Austausch ein: Datum:   09.05.2018 Uhrzeit:  10:00 - 13:00 Uhr Adresse: ...

1 Bild

Böse Überraschung nach Saunabesuch 6

Christine Schwarzer
Christine Schwarzer | Dessau-Roßlau | am 13.04.2018 | 193 mal gelesen

Zufrieden und entspannt verlässt ein Ehepaar an einem Donnerstag die Sauna in der Köthener Badewelt. Noch ahnen sie nicht, welche Aufregung auf die Beiden zukommt. Vor dem Spiegel gegenüber der Kasse werden die Haare geföhnt. Den Autoschlüssel legt der Herr solange auf die Ablage. Beim Gehen vergisst er, den Schlüssel mitzunehmen, bemerkt es aber gleich darauf. Er kehrt um und der Schlüssel "oh Schreck" ist weg. Ein Junge...

3 Bilder

Schwarzblauer Ölkäfer 7

Ellen Röder
Ellen Röder | Alsleben (Saale) | am 12.04.2018 | 163 mal gelesen

wie ich nachgelesen habe steht er auf der Roten Liste.

10 Bilder

Vernichtender Fortschritt (Peenemünde)

Roland Worch
Roland Worch | Aschersleben | am 12.04.2018 | 64 mal gelesen

Peenemünde: Versuchsanstalten Peenemünde | . Man hat ein komisches Gefühl im Bauch wenn man die Versuchsanstalten Peenemünde (1936 bis 1945), dem damals größten militärische Forschungszentrum Europas, besucht. Auf einer Fläche von 25 km² arbeiteten dort bis zu 12.000 Menschen gleichzeitig an neuartigen Waffensystemen, wie etwa dem weltweit ersten Marschflugkörper und der ersten funktionierenden Großrakete (V1 & V2). Beide wurden als Terrorwaffen gegen die...