Religiöse Kinderwoche - RKW 2014 St. Konrad Gemeinde Aken

Caroline Kuchta (10 Jahre) im Namen der RKW- Teilnehmer
Die RKW war wie in jedem Jahr sehr schön! Sie fand auf dem Gelände der Gemeinde Sankt Konrad in Aken statt. Das Zelten war aufregend. Wir haben uns abends Geschichten erzählt und Spiele gespielt. Die haben Spaß gemacht. Meistens waren wir im Pool oder auf der Wasserrutsche. Es gab noch ein Trampolin, Tennis und ein Balancierseil. Damit konnte man sich alles beschäftigen. Basteln wurde auch angeboten. Es gab viele Stifte und Farben zum Malen.
Am Dienstag waren wir an der Adria - ein Freibad in Dessau - baden. Manche haben sich auch getraut vom 5m Turm zu springen! Als es der Bademeister gemacht hat, hat es bis oben hin gespritzt! Dann haben wir auch Smoothies getrunken und Kuchen gegessen. Es war sehr lecker. Als die Rutsche offen war, gab es ein riesiges Gedrängel, denn sie war groß und nicht lange geöffnet. Dann haben wir weiter gebadet und mit dem Boot und dem Ball gespielt.
Am Mittwoch waren wir hier geblieben. Auf dem Gelände haben wir viel gemacht. Am Donnerstag sind wir in ein Kloster am Petersberg gegangen. Es gab dort auch einen Ruheraum. Es war sehr groß, kühl und schön. Danach sind wir Sommerrodeln gegangen. Jeder ist zweimal gefahren. Das war sehr schön und cool!
1
1
1
1
1
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.