Skisprungschanze im Flachland

Hier ein paar Bilder von den 3 Skisprungschanzen in Rothenburg (Landkreis Saalekreis).

Die mittelgroße Schanze ist benannt nach Andreas Wank, dem deutschen Skispringer der hier Anfing zu springen, und der auf der kleinen Zwergenschanze immer noch den Weitenrekord (9m) hält.

Die 3 Schanzen des SFV Rothenburg:

Peter-Ott-Schanze: K34
Andreas-Wank-Schanze:K15
Zwergenschanze:K7
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
2 Kommentare
547
Jürgen Schindler aus Dessau-Roßlau | 30.12.2012 | 10:05   Melden
13.032
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 28.07.2013 | 07:38   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.