Mein Rezept gegen Krankheit und für die Schönheit

Du bist was du isst

Ein Satz, den man wahrlich öfter hört, doch anders als viele andere Sprichworte, besitzt dieser einen hohen Wahrheitsgehalt - eine abwechslungsreiche und gesunde Ernährung ist auch nach meiner Erfahrung das beste Rezept um gesund zu bleiben und den Körper jung zu halten.

Ich bin natürlich keine Gesundheitsexpertin, doch ich lausch immer mal schnell, wenn es um die verschiedenen Nährstoffe geht, die Früchte und Gemüse mitbringen. Ich wollte euch gern ein paar meiner liebsten Nahrungsmittel vorstellen, durch die ich mich auch insgesamt viel besser fühle :)


Grüner Tee

- verbessert Fettstoffwechsel
- schützt vor Krebs
- Verlangsamung des Alterungsprozesses - neutralisiert freie Radikale

Holundersaft
-stärkt das Immundsystem
- großer Vitaminlieferant

Papaya
- reguliert Verdauung
- gut fürs Herz

Kiwi
- Vitaminlieferant
- gut gegen Kopfschmerzen

Ingwer

- Vorbeugung von Erkältung
- verschiedene Heilfähigkeiten

Knoblauch
- Verlangsamung des Alterungsprozesses
- natürliches Antibiotikum
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
6 Kommentare
449
Annika Gilewski aus Alsleben (Saale) | 20.11.2014 | 12:14   Melden
6.352
Bernd Müller aus Halle (Saale) | 20.11.2014 | 13:35   Melden
449
Annika Gilewski aus Alsleben (Saale) | 20.11.2014 | 14:05   Melden
5.484
Brunhild Schmalfuß aus Halle (Saale) | 23.11.2014 | 19:31   Melden
449
Annika Gilewski aus Alsleben (Saale) | 24.11.2014 | 13:58   Melden
5.484
Brunhild Schmalfuß aus Halle (Saale) | 24.11.2014 | 18:13   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.