An der Schwelle zu 2014

Ein neuer Tag, oder ein neues Jahr. Beide geheimnisvoll und noch weiß man nicht, wie sich das alles entwickeln wird. Das ist auch gut so.

Genau so, wie an jenem 18. Dezember 2011, in den Hügelzügen des Taurusgebirges. Einige solcher Momente der Stille, der Ruhe, diesem Frieden, wünsche ich euch und mir zwischendurch auch für 2014.

Alles Gute und auf viele interessante Beiträge und Bilder.
1
Einem Mitglied gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
2 Kommentare
6.652
Ellen Röder aus Alsleben (Saale) | 01.01.2014 | 02:33   Melden
793
Walter Helbling aus Arnstein | 01.01.2014 | 09:44   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.