Top Mountain Crosspoint

Top Mountain Crosspoint - Titelbild der Serie.
Obergurgl (Österreich): Top Mountain Crosspoint | Europas höchstgelegenes Motorradmuseum, das „Top Mountain Motorcycle Museum“ und das eigentliche Herzstück des Projekts, „Top Mountain Crosspoint“, wurde am 15. April 2016 eröffnet.

Der Besucher bekommt eine der schillerndsten Sammlungen Österreichs zu sehen. Rund 170 kostbare Juwelen für Zweirad-Nostalgiker stellt das höchstgelegene Motorradmuseum Europas aus.

Als „Paten“ für das Ötztaler Prestige-Projekt gewannen die Betreiber Motorradlegende Giacomo Agostini. Auf der 2.600 m² großen Ausstellungsfläche sind Kostbarkeiten wie Motoguzzi, MV Augusta, Ducati, BMW, NSU, DKW, Zündapp, Triumph, Sunbeam, Norton, Matchless, A.J.S., Brough Superior, Vincent, Honda, Henderson, Indian und natürlich Harley Davidson zu finden. Neben den Zweirad-Unikaten finden auch einige exklusive Autos Platz im Museum, allesamt Fahrzeuge mit Renngeschichte.

Als Mitbringsel von meinem jüngsten Wanderurlaub möchte ich eine kleine Dokumentation dieser Ausstellung präsentieren.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.