Schießstand Sandersleben öffnet seine Pforten

Wann? 04.10.2014 10:00 Uhr

Wo? Schießstand, Schießberg, 06456 Sandersleben DE
Sandersleben: Schießstand | Am ersten Wochenende des Oktobers diesen Jahres werden wieder viele Schützen- und Bogensportvereine in ganz Deutschland ihre Pforten öffnen, um einer breiten Öffentlichkeit ihre sportlichen und gesellschaftlichen Angebote zu präsentieren.

Auch der Schützenverein Arnstedt 1907 e.V. ist dabei. Am 04. Oktober 2014, ab 10.00 Uhr stehen die Mitglieder des Vereins auf dem Schießstand in Sandersleben für Jedermann bereit, um den Interessierten am Sportschießen einen Einstieg in die Disziplinen zu erleichtern.

Da der Schießstand für das Tontaubenschießen ausgelegt ist, soll es an diesem Tag vor allem um diese Schießdisziplin gehen. Daneben können sich die Gäste auch im Bogenschießen ausprobieren. Für die Kinder wird es Büchsenwerfen und Armbrustschießen geben.

Die Gäste können an diesem Tag aber auch Zuschauer bei der Vereinsmeisterschaft im Trap sein. Intern soll ermittelt werden, wer mit möglichst wenig Schuss die meisten Tontauben vom Himmel holt.

Natürlich bleibt es nicht bei der reinen sportlichen Betätigung. Auch für „Speis und Trank“ ist gesorgt.

Die Vorsitzende Irene Rockmann freut sich schon auf die Besucher: „Wir wollen möglichst vielen Sportinteressierten unsere Disziplinen zeigen. Vielleicht merkt der Eine oder Andere, das Sportschießen genau sein Hobby sein könnte. Es schult die Konzentration und macht darüber hinaus einfach auch Spaß. Versuchen Sie es doch auch einmal. Wir vom Schützenverein Arnstedt heißen Sie auf das herzlichste Willkommen.“
1
Einem Mitglied gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.