"BAND OF BARBAROSSA" VERANSTALTUNG

1.Live-Konzert im neuen Event-Keller „Club T 37“

„Band of Barbarossa“ und Gäste am 12.12.2015

Nordhausen ist um eine Location reicher, die wohl einzigartig in der Region ist.
Auf dem Areal der ehemaligen Brauerei am Taschenberg 37 - daher der Name „Club T 37“ – befinden sich äußerst geräumige und gut erreichbare Kellergewölbe. Direkt darüber hat der Eigentümer Axel Heck 2009 moderne Studentenwohnungen errichtet, die sich großer Beliebtheit erfreuen. Nun hat er sich auf die Fahnen geschrieben, das mittlerweile sanierte Gewölbe als neue Event-Location zu etablieren. Ausdrücklich erklärte er unserer Zeitung, dass dieses Objekt einem möglichst breiten Publikum mit einem vielseitigen Angebot öffentlich zugänglich zu machen. Bereits vor ein paar Wochen fand im „Club T 37“ die gut besuchte Eröffnungs-Party mit Techno/Dance/House-Music statt.

Mit der „BAND OF BARBAROSSA “ gastiert am 12.12.2015 das erste Live-Event mit „musikalischen Impressionen“ aus dem künftigen Musical „BARBAROSSAS ERWACHEN“ von Gerald Michael Fähnrich. An diesem Abend eröffnet der „Club T37“ um 19:30Uhr seine Pforten.

In seiner nahe liegenden Heimstätte, der Barbarossa-Höhle im Kyffhäuser, erlebte das Programm bereits seine äußerst erfolgreiche Premiere! Nun wird auch dem Nordhäuser Publikum die einmalige Möglichkeit geboten, diese ersten Songs live in einem ebenso einzigartigen Ambiente zu erleben.

Doch damit nicht genug!

Dem Publikum wird ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm geboten. So hat die „BAND OF BARBAROSSA“ weitere Live-Acts eingeladen. In den Räumen des Gewölbes wird die Band „The Scruffy Mutts“ Bagpipe & String-Klänge zum Besten geben. Tobias Sorgatz füllt solistisch den Raum, die Nordhäuser Band KARMA und weitere Einlagen werden sowohl im Vorprogramm als auch zur anschließenden „After-Show-Party“ für beste Unterhaltung sorgen!

Aufgrund der ausverkauften Veranstaltungen in der Barbarossa-Höhle wird es nun einen Kartenvorverkauf geben. Ab dem 23.11.2015 können Tickets zum Preis von 15€ bei Heck Immobilien in der Rautenstraße 8a und in der „Nordhausen Information“ am Rathaus erworben werden.
Einlass ist ab 19.30 Uhr.
Um weiteren interessierten Gästen die Möglichkeit zu bieten, das außergewöhnliche Ambiente des Eventkellers „Club T 37“ kennen zu lernen, ist angedacht, zur After-Show-Party für ein ermäßigtes Entgelt Eintritt zu gewähren. Denn auch dann wird noch so Einiges geboten!

Gerald Michael Fähnrich
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.