Besuch in Stolberg im Harz

schönes Wetter und die Biker sind "on the road"
Unsere schöne Heimat ist zu jeder Jahreszeit einen Ausflug wert. Die kleine Fachwerkstadt Stolberg im Harz lädt ihre Gäste zum Bummeln durch die Gassen ein.
Ein geschlossenes Stadtbild mit gepflegten, meist kleineren Bürgerhäusern aus verschiedenen Bauepochen, geben eine schöne Übersicht der Bauweise unserer Altvorderen.
Im Gebäude der Alten Münze, heute Heimatmuseum kann man sehen, wie früher Münzen geprägt wurden. Eine komplette Prägewerkstatt ist vorhanden.
Die Sankt-Georgs-Kapelle wurde im 14.Jahrhundert erstmalig erwähnt, sie gehörte zum gleichnamigen Hospital. Die heutige Kapelle ist jüngeren Datums und in Neogotik erbaut.
Interessant ist auch das Rathaus, es hat kein Treppenhaus, in die obere Etage ging's über die Aussentreppe.
Auf dem Berg oberhalb des Rathauses befindet sich das Schloss und die Martinikirche.
Ein bedeutender Bürger der Stadt ist Thomas Müntzer, 1489 hier geboren. Sein Geburtshaus ist nicht mehr vorhanden.
1
1
1
1
1
1
10
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
9 Kommentare
1.810
Martina I. Müller aus Halle (Saale) | 07.11.2014 | 19:10   Melden
14.700
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 07.11.2014 | 19:12   Melden
3.606
Gisela Ewe aus Aschersleben | 07.11.2014 | 19:22   Melden
1.810
Martina I. Müller aus Halle (Saale) | 07.11.2014 | 19:31   Melden
5.484
Brunhild Schmalfuß aus Halle (Saale) | 07.11.2014 | 19:49   Melden
6.392
Karin Wagner-Lehmann aus Aschersleben | 08.11.2014 | 01:01   Melden
6.652
Ellen Röder aus Alsleben (Saale) | 08.11.2014 | 15:02   Melden
11.458
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 12.08.2016 | 07:17   Melden
3.606
Gisela Ewe aus Aschersleben | 12.08.2016 | 17:14   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.