Konzert mit Ronald Gäßlein

Die Kirchengemeinde Großbodungen hatte gestern Abend zu einem Konzert mit Ronald Gäßlein eingeladen. Der Nordhäuser, Sänger und Gitarrist nahm Karin Lehmann gestern mit auf eine Reise durch seine Musik...


In der gut besetzten, ausgeschmückten Kirche fanden sich an diesem Abend Menschen zusammen, die sich von
Ronald Gäßlein interpretierten Liedern mitreißen ließen.

In der Pause gab es Schnitten und Getränke, die sehr liebevoll von den Frauen der Gemeinde vorbereitet und serviert wurden. Julia Rust, ehemalige Lehrerin und Schulleiterin der Grundschule, aus Bischoferode, erzählte mir, dass Herr Gäßlein in Bischoferode geboren und zur Schule gegangen ist und sich schon in frühen Jahren der Musik zugewand hat.

Vor dem Lied von Udo Jürgens meinte Gäßlein, er möchte noch bis seinem 66. Jahr arbeiten und dann kauft er sich ein Motorrad und will damit durch Großbodungen sausen, anschließend lässt er sich sein Rheuma in Bad Sachsa auskurieren. Er meinte seine Lieder trage er so vor, wie er sie verstehe, wenn es auch mal anders klinge, auch wenn er mal einen Fehler macht. Daran erkennt man, dass er ausnahmslos live spielt und singt.
Karin Lehmann
1
1
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
10 Kommentare
5.909
Annette Funke aus Halle (Saale) | 19.10.2014 | 16:19   Melden
6.392
Karin Wagner-Lehmann aus Aschersleben | 22.10.2014 | 16:35   Melden
5.909
Annette Funke aus Halle (Saale) | 22.10.2014 | 21:54   Melden
6.392
Karin Wagner-Lehmann aus Aschersleben | 22.10.2014 | 22:02   Melden
5.909
Annette Funke aus Halle (Saale) | 22.10.2014 | 22:08   Melden
5.909
Annette Funke aus Halle (Saale) | 22.10.2014 | 22:10   Melden
6.392
Karin Wagner-Lehmann aus Aschersleben | 22.10.2014 | 22:38   Melden
5.909
Annette Funke aus Halle (Saale) | 23.10.2014 | 09:22   Melden
6.392
Karin Wagner-Lehmann aus Aschersleben | 23.10.2014 | 09:25   Melden
5.909
Annette Funke aus Halle (Saale) | 23.10.2014 | 09:45   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.