Bunte Ostereier für den Bahnhof in Hasselfelde Teil 1

Es ist schon zur Tradition geworden, dass die große Gruppe, des Kindergartens "Regenbogenland", aus Hasselfelde, vor Ostern zum Bahnhof kommt und die Bäume mit Ostereiern schmücken. Die beiden Lockführer, Herr Udo Müller und Herr Wilfried Meinecke, hatten schon Vorbereitungen getroffen, um die Kleinen herzlich zu empfangen. Herr Müller erklärte den Kindern alles was sie über die Eisenbahn wissen wollten und danach durften sie die Lock besichtigen und natürlich auch in die Lock steigen. Anschließen gab es noch für jedes Kind ein kleines Geschenk. Die Kinder bedankten sich mit Liedern und Gedichten. Ein schöner Tag, der sicher noch lange in Erinnung bleiben wird und vielleicht ist auch der Eisenbahnvirus übergesprungen, denn der Wunsch, später einmal Lockführer zu werden, konnte man in den leuchtenden Augen der Kinder erkennen.

Karin Lehmann
1
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
6 Kommentare
7.769
Annette Funke aus Halle (Saale) | 25.03.2015 | 09:52   Melden
6.399
Karin Wagner-Lehmann aus Aschersleben | 25.03.2015 | 10:15   Melden
15.726
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 25.03.2015 | 11:10   Melden
6.399
Karin Wagner-Lehmann aus Aschersleben | 25.03.2015 | 12:32   Melden
6.539
Bernd Müller aus Halle (Saale) | 26.03.2015 | 21:16   Melden
6.399
Karin Wagner-Lehmann aus Aschersleben | 26.03.2015 | 23:00   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.