Umweltbildung im Salzlandkreis

Bunte Tomaten
In unserem Kreis gibt es seit nunmehr 20 Jahren die Ökostation Neugattersleben.
Sie wirbt für sich mit dem Slogan "Natur erleben, verstehen, schützen".
Der Besuch dort lohnt zu fast allen Jahreszeiten. Auch wir nutzten in den vergangenen Jahren oft die vielfältigen Angebote, um Natur zu erleben und und zu schützen . Die Projekte richten sich an die ganze Familie.
Wanderungen in die Umgebung mit fachlicher Begleitung dienen zur Erkundung unserer Umwelt. Wer weiß schon immer welche Pflanze am Wegesrand blüht, welcher Vogel oder welches Insekt uns begegnen.
Auf dem mehr als 1 Hektar großen Gartengelände gibt es einen Kräutergarten, einen Tomatengarten, einen Erdbeergarten und vieles mehr.
Auf gesunde Ernährung richten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unter Leitung von Frau Dr.Finck ein besonderes Augenmerk.
So gibt es Veranstaltungen zu Themen wie gesunde und abwechslungsreiche Ernährung und dergleichen mehr.
Ein Besuch lohnt immer, besonders zu den Projekttagen, wo die Gäste sich informieren können, Pflanzen für den eigenen Garten erwerben,
sich in den verschiedenen Gartenbereichen umsehen und nicht zuletzt eine schöne Zeit beim gemütlichen Plaudern oder Erfahrungsaustausch zu verbringen.
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.