8.August - Welttag der Katzen

Geschwister Munki und Miezi
Aschersleben: Privathaus |

Katzen von vielen geliebt und manchen gehasst. Über 13 Millionen dieser Stubentiger leben in deutschen Haushalten. Und der Wirtschaft bringt die Katzenliebe jährlich einen Umsatz von mehr als 2 Milliarden Euro. 


Bei uns leben auch immer Katzen, meistens zwei. Im Jahr 2011 war leider unser Kater Tobi nach einem Nierenleiden verstorben. Da kam ein Katzenpaar ins Haus Miezi und Munki. 
Leider sind diese beiden eines Tages verschwunden. Wir haben Bilder in der Umgebung aufgehängt, Tierheim angerufen und im Wochenspiegel eine Anzeige aufgegeben. Aber die Tiere waren wie vom Erdboden verschluckt. 

Also holten wir uns vom Tierheim Staßfurt ein Paar. Mammi mit einem Söhnchen. Und so blieben  die  Namen  bis heute.
3
2
3
1
1
2
1
1
2
2
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
6 Kommentare
15.022
Peter Pannicke aus Wittenberg | 09.08.2017 | 00:11   Melden
13.682
Manfred Wittenberg aus Nebra (Unstrut) | 09.08.2017 | 08:19   Melden
4.782
Gisela Ewe aus Aschersleben | 09.08.2017 | 09:14   Melden
201
Christa Mecke aus Thale | 09.08.2017 | 18:05   Melden
201
Christa Mecke aus Thale | 09.08.2017 | 18:05   Melden
2.710
Lothar Teschner aus Merseburg | 09.08.2017 | 19:03   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.