Die Lofoten einmal anders ...

Nicht nur Reine, Borg, das Lofoten Stockfish Museum, Svolværgeita oder den Møysalen-Nationalpark, etc. sind etwas besonderes.
Man muss nur die Augen aufhalten um die Schönheit der dortigen Natur zu genießen.
Als einzigartige Region Skandinaviens bestechen die ehemals vergletscherten Lofoten mit ihren bizarren Felsformationen. Schneebedeckte Berge wechseln sich mit saftig grünen Wiesen, Blumen und Bäumen ab - immer im Hintergrund gemütliche Fischerdörfer, die bis heute ihren ursprünglichen Charakter bewahrt haben.
Ich persönlich liebe das verträumte und uhrwüchsige was der Besucher stetig vorfindet. Die Natur ist farbenfreudig und bunt und wirkt oftmals wie ein Gemälde, egal zu welcher Jahreszeit.

3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
7 Kommentare
6.399
Karin Wagner-Lehmann aus Aschersleben | 04.03.2015 | 12:31   Melden
2.700
Roland Worch aus Aschersleben | 04.03.2015 | 12:35   Melden
2.700
Roland Worch aus Aschersleben | 04.03.2015 | 12:41   Melden
6.399
Karin Wagner-Lehmann aus Aschersleben | 04.03.2015 | 12:48   Melden
6.746
Bernd Müller aus Halle (Saale) | 04.03.2015 | 22:52   Melden
2.700
Roland Worch aus Aschersleben | 11.03.2015 | 05:38   Melden
6.746
Bernd Müller aus Halle (Saale) | 20.03.2015 | 22:13   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.