Fingerhut, der Wanderer im Garten

Aschersleben: Hausgarten | Vor ein paar Jahren fing es an, mit der Liebe zu dem schlanken neuen Bewohner in unserem Garten, der sich ganz plötzlich angesiedelt hatte und keiner wusste wirklich, wo er her kam.

Zwischenzeitlich scheint sich der Fingerhut aber sehr heimisch bei uns zu fühlen, so dass er sich an allen möglichen und unmöglichen Stellen ausgebreitet hat.

Zu unseren Rosen bildet er aber einen wunderschönen Kontrast und folglich darf er sich vorerst ausbreiten, wo immer er möchte...
1 3
1
1
1
1
1
1
2
1 2
1
12
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
9 Kommentare
7.714
Brunhild Schmalfuß aus Halle (Saale) | 06.06.2017 | 18:39   Melden
8.510
Annette Funke aus Halle (Saale) | 06.06.2017 | 18:54   Melden
4.151
Waltraud Eilers aus Naumburg (Saale) | 06.06.2017 | 19:41   Melden
11.419
Ulrich Kruggel aus Dessau-Roßlau | 06.06.2017 | 21:49   Melden
13.771
Manfred Wittenberg aus Nebra (Unstrut) | 07.06.2017 | 06:54   Melden
6.760
Bernd Müller aus Halle (Saale) | 07.06.2017 | 18:18   Melden
7.714
Brunhild Schmalfuß aus Halle (Saale) | 07.06.2017 | 20:24   Melden
7.673
Ellen Röder aus Alsleben (Saale) | 08.06.2017 | 20:00   Melden
2.580
Katrin Koch aus Friedersdorf | 12.06.2017 | 22:48   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.