Pfingstrosen

Aschersleben: Privatgarten | In den Monaten Mai und Juni erfreuen uns neben vielen schönen Blüten auch die Päonien. Leider dauert die Blütezeit nur kurz. Ein wenig verlängerbar durch geschickte Sortenwahl. Die frühesten sind im Allgemeinen die Strauchpäonien, gefolgt von den schlitzblättrigen und den Bauernpfingstrosen.

In Könnern konnte ich einen Gärtner besuchen, der 300 Sorten der Staudenpfingstrosen in seinem Grundstück zieht.

Gelbe Blüte sind übrigens äußerst selten bei diesen Stauden. In einem Vorgarten in Gernrode sah ich Anfang des Monats eine gelbblühende Päonie.

Pfingstrosen
1
1 1
1
4
11
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
8 Kommentare
8.602
Ralf Springer aus Aschersleben | 13.06.2016 | 22:06   Melden
5.405
Wolfgang Erler aus Sandersdorf-Brehna | 13.06.2016 | 22:08   Melden
13.771
Manfred Wittenberg aus Nebra (Unstrut) | 14.06.2016 | 04:43   Melden
2.579
Dieter Gantz aus Querfurt | 14.06.2016 | 14:42   Melden
7.673
Ellen Röder aus Alsleben (Saale) | 14.06.2016 | 14:44   Melden
9.259
Siegfried Behrens aus Halberstadt | 23.06.2016 | 15:45   Melden
2.830
Lothar Teschner aus Merseburg | 24.06.2016 | 14:35   Melden
4.834
Gisela Ewe aus Aschersleben | 24.06.2016 | 15:56   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.