Winterfütterung der Vögel ...

.
... das Füttern von Vögeln zur Winterzeit hat nicht nur in Deutschland eine lange Tradition, auch wenn das „für und wider“ der Winterfütterung unter Vogelfreunden so kontrovers diskutiert wird wie kein anderes Thema.

Ich jedenfalls füttere regelmäßig und werde dieses auch 2015/2016 tun, und habe auch schon damit angefangen.

Normalerweise füttert man im Winter von November bis Ende Februar. Besonders bei Frost oder Schnee werden besonders viele Vögel das Angebot annehmen.

Beachte: Bei der Verwendung herkömmliche Futterhäuschen, darf man das regelmäßig Reinigen der Futterstellen mit heißem Wasser nicht vergessen und täglich nur wenig Futter nach lagen.
Ich habe hier einmal eine kleine Auswahl von Futterhäuschen zusammengestellt welch mir bislang unter gekommen sind.
1
1
1
1
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
4 Kommentare
7.333
Siegfried Behrens aus Halberstadt | 03.11.2015 | 18:52   Melden
14.704
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 03.11.2015 | 18:56   Melden
184
Elke Alsleben aus Aschersleben | 04.11.2015 | 20:55   Melden
4.829
Ralf Springer aus Aschersleben | 10.11.2015 | 01:42   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.