offline

Gerd Horenburg

Gerd Horenburg
967
Startpunkt ist: Aschersleben
967 Punkte | registriert seit 08.09.2014
Beiträge: 126 Schnappschüsse: 51 Kommentare: 2
Folgt: 5 Gefolgt von: 7
22 Bilder

Herbst - Wanderung um Blankenburg

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Blankenburg (Harz) | am 13.11.2017 | 58 mal gelesen

Blankenburg (Harz): Schnappelberg | Es war wieder soweit. Manfred Böhm hatte zu einer Wanderung nach Blankenburg eingeladen. Bei noch schönem Herbstwetter trafen wir uns am Parkplatz Schnappelberg. Da die Wanderausstellung der Glas - Arche z.Z. in der Nähe des Großen Schloss  Station macht, machten wir einen Abstecher dorthin. um uns diese Kunstwerk aus Glas bzw. Holz aus der Nähe anschauen zu können. Am Schlosshotel vorbei wanderten wir, durch den Schlosspark,...

18 Bilder

an der Blankenburger Teufelsmauer

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Blankenburg (Harz) | am 13.11.2017 | 65 mal gelesen

Blankenburg (Harz): Teufelsmauer | In Ergänzung meines Beitrages " Herbst - Wanderung am 11.11.2017 um Blankenburg° habe ich diese Bildserie veröffentlicht.

27 Bilder

Bilder vom Luftkurort Neustadt/Südharz 1

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Aschersleben | am 09.11.2017 | 56 mal gelesen

Neustadt/Harz: Der Roland zu Neustadt | Kürzlich hatte ich über die Burgruine Hohnstein berichtigt. In Ergänzung des interessanten Beitrags von MZ- Bürgerreporter Wolfgang Erler "Roland bewacht das Felsentor" möchte ich einige Bilder vom Luftkurort Neustadt und Umgebung  in einer Bildergalerie veröffentlichen.

23 Bilder

Die "Kleine" und die "Große" Stabkirche im Harz 2

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Aschersleben | am 06.11.2017 | 102 mal gelesen

Goslar: Hahnenklee | Es ist schon verwunderlich, dass sich zwei Stabkirchen oder auch Mastenkirchen  genannt, sich im Harz befinden. Stabkirchen Der Stabbau ist ein Tragwerk aus senkrecht stehenden Masten oder auch Stäbe genannt. Auf diesen ruht die gesamte Dachkonstruktion. Typisch sind die terassenförmigen Satteldächer, die original mit Holzschindeln belegt waren. Man unterscheidet zwischen tragenden Stäben und schwebenden Stäbe. Ihren...

12 Bilder

Wanderung vom Försterplatz über Steinbergkopf zum Elversstein

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Wernigerode | am 01.11.2017 | 39 mal gelesen

Wernigerode: Försterplatz | Am Försterplatz, oberhalb Wernigerode, begann die Wanderung des Harzklubs Quedlinburg unter der Leitung des Wanderführes Manfred Böhm. Bei herbstlichem Wetter, mit teilweise recht starken Windböen, wanderten wir zum Aussichtspunkt am Steinbergkopf. Von dieser Stelle aus hat man normalerweise einen schönen Blick zum Brocken. Diesmal war für uns ein Brockenblick, durch den vorherrschenden Ferndunst, nicht möglich. Ein Blick in...

20 Bilder

SPEERE ? SÄBELZAHNKATZEN ? paläon ? Das alles gibt es in Schöningen !!! 3

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Aschersleben | am 30.10.2017 | 86 mal gelesen

Schöningen: Paläon 1 | Ich muss zugeben, dass ich, bevor ich das paläon bei Schöningen in Niedersachsen besuchte, mit diesen Begriffen nicht viel anfangen konnte. Das paläon ist das Forschungs - und Erlebniszentrum Schöninger Speere. Es ist von weitem sichtbar und kennzeichnet den Ort als eine wichtige archäologische Fundstelle. In unmittelbarer Nähe zu diesem Zentrum, das in einem ganz modernen, 2013 errichteten, Museumsgebäude untergebracht ist,...

1 Bild

Holzskulptur vor dem Rangerzentrum Torfhaus im Nebel

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Aschersleben | am 30.10.2017 | 30 mal gelesen

Braunlage: Torfhaus | Schnappschuss

1 Bild

Sonnenaufgang in Aschersleben 2

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Aschersleben | am 21.10.2017 | 31 mal gelesen

Aschersleben: Albrechtstr. | Schnappschuss

10 Bilder

Herbst am Wilslebener und Königsauer See

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Aschersleben | am 18.10.2017 | 35 mal gelesen

Aschersleben: Seegelände | Eine herbstliche Fahrradtour führte mich in das Ascherslebener Seegelände. Dieses Seegelände ist als Naturschutzgebiet 0148 ausgewiesen. Am Wilslebener See, auch als Junkerssee bekannt, war es schon interessant, dem lustigem Treiben der, reichlich vorhandenen, Blässhühner  nur einfach zuzusehen. Auf dem Radwanderweg ging es, an Wilsleben vorbei, bis zum Königsauer See. Vor 50 Jahren  wurde hier in einem Tagebau Braunkohle...

26 Bilder

ein fotografischer Streifzug durch Goslar Teil 2

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Aschersleben | am 17.10.2017 | 28 mal gelesen

Goslar: Markt | kürzlich veröffentliche ich den ersten Teil meines fotografischen Streifzug durch Goslar. Bei der Fertigstellung des Teil 2, musste ich feststellen, dass ich nur einen kleinen Teil  der wunderschönen Altstadt von Goslar wiedergeben konnte. Vielleicht klappt es  irgendwann mit einem etwas längeren Besuch von Goslar.

26 Bilder

Partnertreffen der Zweigvereine Clausthal - Zellerfeld und Quedlinburg des Harzklubs 1

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Aschersleben | am 17.10.2017 | 51 mal gelesen

Bad Frankenhausen/Kyffhäuser: Panoramamuseum | Es ist eine schöne Tradition, dass sich die beiden Wandervereine, 2-mal im Jahr, an unterschiedlichen Orten treffen. Zum Herbsttreffen waren die Besuche der Barbarossahöhle bei Rottleben und des Panoramamuseums Bad Frankenhausen vorbereitet. Nachdem sich die Teilnehmer begrüßt hatten, stand einem Höhlenbesuch nichts im Wege. Seit 1866 ist die Schauhöhle aus Anhydrit mit der beachtlichen Größe von 15.000 m² für die Besucher...

1 Bild

Herbst am Schloßberg in Mansfeld 1

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Mansfeld | am 16.10.2017 | 35 mal gelesen

Mansfeld: Schloss Mansfeld | Schnappschuss

11 Bilder

Herbst im Bodetal 1

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Thale | am 11.10.2017 | 48 mal gelesen

Thale: Bodetal | Auf einer Rundfahrt durch den herbstlichen Harz machte einen kurzen Halt in dem Luftkurort Treseburg. In Treseburg fließt der Gebirgsbach Luppbode aus Richtung Allrode kommend in die Bode. Somit liegt Treseburg im Luppbodental und  der herrlich romantischen Bodetal. Vom Parkplatz an der Bode( früher befand sich an dieser Stelle das Hotel Weißer Hirsch) kam ich nach  der  Bodebrücke links auf den Hexenstieg. Dieser Wanderweg...

1 Bild

im Bodetal bei Treseburg 1

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Thale | am 11.10.2017 | 30 mal gelesen

Thale: Bodetal | Schnappschuss

12 Bilder

Burgruine Hohnstein bei Neustadt/Südharz 1

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Südharz | am 09.10.2017 | 41 mal gelesen

Südharz: Hohnstein | Oberhalb des Luftkurortes Neustadt befindet sich, auf einem Bergsporn, die Burgruine Hohnstein. Je nach Quelle wurde die Burg 1130 bzw. 1202 erstmalig urkundlich erwähnt. Die Burg hatte eine Länge von 140 m und eine Breite 68 m. Sie wurde auf einem Porphyrit - Felsen errichtet. Bruchsteine aus Porphyrit und der, in der Umgebung, weit verbreitete Gips wurden als Baumaterial verwendet.1417 kam die Burg in den Besitz des Grafen...