offline

Gisela Ewe

3.974
Startpunkt ist: Aschersleben
3.974 Punkte | registriert seit 23.10.2012
Beiträge: 177 Schnappschüsse: 196 Kommentare: 2.641
Folgt: 106 Gefolgt von: 58
Jahrgang 1946, 1965 Abitur an EOS "Thomas Müntzer", Studium der Agrarwissenschaft an der MLU Halle-Wittenberg, Abschluß Diplom 1970, danach Arbeit in Landwirtschaft, beim Kulturbund und ab 1991 bis zur Rente im Bereich Medizintechnik
1 Bild

Blumenrätsel 10

Gisela Ewe
Gisela Ewe | Aschersleben | am 20.03.2017 | 84 mal gelesen

Aschersleben: Privathaus | Schnappschuss

7 Bilder

Hochwasserschutz sofort 2

Gisela Ewe
Gisela Ewe | Aschersleben | am 15.03.2017 | 54 mal gelesen

Füssen: Forggensee | Diesen Schriftzug oder ähnlich findet man seit einigen Jahren an Hausmauern oder -Wänden in Orten an der unteren Selke. Wer vom verheerenden Hochwasser vor einigen Jahren betroffen war, stimmt diesem Verlangen natürlich zu. Bürger die damals nicht unmittelbar betroffen waren, möchten keine Damm im Selketal. Der Plan ist, einen grünen Damm zu errichten. Damit soll künftig der Fluss reguliert werden. Vor einigen Jahren...

1 Bild

Die Opuntien haben den Winter überstanden 3

Gisela Ewe
Gisela Ewe | Aschersleben | am 11.03.2017 | 20 mal gelesen

Aschersleben: Privatgarten | Schnappschuss

1 Bild

Rätselbild ein Neues 5

Gisela Ewe
Gisela Ewe | Aschersleben | am 11.03.2017 | 45 mal gelesen

Aschersleben: Privatgarten | Schnappschuss

Gewinner in einer ARD-Sendung vom 3.März 5

Gisela Ewe
Gisela Ewe | Aschersleben | am 03.03.2017 | 57 mal gelesen

Salzlandkreis: Egeln | Rate mal wie alt ich bin in dieser ARD-Sendung gewannen soeben Vater und Sohn Hengstmann aus Egeln so wurde die Heimatstadt eingeblendet) 66.000 Euro und einen Bonus von 1000 Euro Das einzige Familienkabarett in Deutschland, so stellten sich die beiden vor und verrieten, es gehört noch der jüngere Sohn zum Trio. Die Hengstmänner

1 Bild

Orchideen im Café 3

Gisela Ewe
Gisela Ewe | Gernrode | am 01.03.2017 | 47 mal gelesen

Gernrode: Café Hecht | Schnappschuss

1 Bild

Winterlinge - zarte Blumen mit Kraft 2

Gisela Ewe
Gisela Ewe | Aschersleben | am 27.02.2017 | 32 mal gelesen

Aschersleben: Privatgarten | Schnappschuss

1 Bild

Eine alte Postkarte verschickt 1934 3

Gisela Ewe
Gisela Ewe | Aschersleben | am 27.02.2017 | 40 mal gelesen

Aschersleben: Zentrum | Schnappschuss

1 Bild

Rätselbild wer erkennt diese Pflanze 13

Gisela Ewe
Gisela Ewe | Aschersleben | am 27.02.2017 | 70 mal gelesen

Aschersleben: Privatgarten | Schnappschuss

1 Bild

Rätselbild 8

Gisela Ewe
Gisela Ewe | Aschersleben | am 17.02.2017 | 71 mal gelesen

Aschersleben: Privatgarten | Schnappschuss

1 Bild

Rätselbild - was sind das für Blüten 5

Gisela Ewe
Gisela Ewe | Aschersleben | am 17.02.2017 | 43 mal gelesen

Aschersleben: Privatgarten | Schnappschuss

3 Bilder

Berliner Künstler stellt Bilder in Gernrode aus 8

Gisela Ewe
Gisela Ewe | Harzgerode | am 14.02.2017 | 169 mal gelesen

Gernrode: Galerie Haus Sonnenschein | In der kleinen, aber feinen Galerie "Haus Sonnenschein" in Gernrode können sich seit dem letzten Sonnabend Besucher an einer neuen Ausstellung erfreuen. Der Künstler Dietmar Petereit aus Berlin zeigt eine Auswahl seiner Aquarelle. Diese sind in mehr als 40 Jahren entstanden und zeigen Motive aus seiner Heimat, als auch aus aller Welt. Aufgewachsen ist er in einer kleinen Stadt am Rande des Harzes. Die Eltern mussten...

1 Bild

Sonnenuntergang am 3.Februar 8

Gisela Ewe
Gisela Ewe | Aschersleben | am 03.02.2017 | 55 mal gelesen

Aschersleben: Privatgarten | Schnappschuss

13 Bilder

Was macht man mit Paprikapflanzen im Winter - sie werden überwintert 7

Gisela Ewe
Gisela Ewe | Aschersleben | am 01.02.2017 | 72 mal gelesen

Aschersleben: Privatgarten | Paprika trägt zwar den botanischen Namen Capsicum annuum, aber einjährig ist die Pflanze nicht. Alle Paprikasorten sind mehrjährige Pflanzen, auch wenn der Name Einjährigkeit vermuten lässt. Der botanische Begriff bezieht sich nicht auf ein Kalenderjahr, sondern darauf, dass die Pflanze vom Keimen bis zur Samenreife keine Vegetationspausen einlegt. Die Pflanzen wachsen am besten in lockerem, sandigem bis lehmigem Boden. In...

4 Bilder

Ein Stück Heimatgeschichte 8

Gisela Ewe
Gisela Ewe | Aschersleben | am 20.01.2017 | 132 mal gelesen

Aschersleben: Fußballplatz | An der Wilslebener Straße in Aschersleben gibt es einen Sportplatz. Dieser ist noch heute vielen unter dem Namen Motorplatz geläufig. Nach dem 2.Weltkrieg gründete sich in unserer Stadt eine Betriebs-Sport-Gemeinschaft. Am 30.April 1951 trafen sich Vertreter der VE-Betriebe Wema, Abus und Rohrleitungsbau und gründeten die Gemeinschaft „BSG Stahl“ Aschersleben. Vom Landessportbund erhielt man Fußballschuhe. Neben Fußball...