offline

Manuela Rockmann

297
Startpunkt ist: Aschersleben
297 Punkte | registriert seit 22.10.2012
Beiträge: 51 Schnappschüsse: 5 Kommentare: 2
Folgt: 4 Gefolgt von: 7
Hobbys: - Astronomie (Vorstandsmitglied im Verein "Sternfreunde Aschersleben e.V.") - Reisen - Postcrossing
1 Bild

Ja, wo seid ihr denn alle? - Von der (seriösen) Suche nach extraterrestrischem Leben

Manuela Rockmann
Manuela Rockmann | Aschersleben | am 02.07.2017 | 9 mal gelesen

Aschersleben: Planetarium | (Sondervortrag zum 25-jährigen Bestehen des Vereins „Sternfreunde Aschersleben e.V.“) So ganz neu ist die Idee an sich ja nun wirklich nicht – schon seit den Überlegungen von Swedenborg, Kant und Laplace im 18. Jahrhundert, wie sich unser Sonnensystem geformt haben könnte, vermutet man, dass Planeten als Begleiter von Sternen der Normalfall sind und das Sonnensystem keine besondere Ausnahme darstellt. Aber es hat bis gegen...

1 Bild

Am Randes des Sonnensystems - Kuipergürtelobjekte

Manuela Rockmann
Manuela Rockmann | Aschersleben | am 02.07.2017 | 5 mal gelesen

Aschersleben: Planetarium | Am Rande unseres Sonnensystems treiben sich tausende, vagabundierende Objekte aus der Entstehungszeit der Planeten von vor 4,5 Millarden Jahren herum. In seinem Vortrag erzählt Sternfreund Robert Malecha eine spannende Geschichte aus dieser noch fast unerforschten und unheimlichen Region am Rande unseres Planetensystems. Eintritt: 3 € Eintrittskarten erhalten Sie im Vorverkauf unter info-sfa@web.de oder an der...

6 Bilder

Alltägliche Beobachtungen 2

Manuela Rockmann
Manuela Rockmann | Aschersleben | am 12.03.2017 | 26 mal gelesen

Aschersleben: Planetarium | Die Sonne ist unser Zentralgestirn. Sie geht jeden Morgen auf und am Abend wieder unter und hat damit sehr viel Einfluss auf das Leben auf der Erde. Aber auch der Mond und einzelne Planeten lassen sich am Taghimmel beobachten. Und wer hat nicht schon mal nach einem Regenschauer einen Regenbogen am Himmel gesehen? Auch dafür ist die Sonne verantwortlich. Sternfreund Klaus Rockmann, der sich bereits seit 20 Jahren mit...

4 Bilder

Tag der Astronomie - "Scheinbares an der Sonnenbahn"

Manuela Rockmann
Manuela Rockmann | Aschersleben | am 12.03.2017 | 14 mal gelesen

Aschersleben: Planetarium | Als Ekliptik wird die scheinbare Bahn der Sonne vor dem Hintergrund der Fixsterne bezeichnet, die sich von der Erde aus betrachtet im Laufe eines Jahres ergibt. Auf dieser scheinbaren Bahn bewegt sich aber nicht nur die Sonne; auch der Mond und die Planeten sind dort unterwegs. Deren Bahnebenen sind allerdings gegenüber der Ekliptikebene verschieden leicht geneigt. Ihre scheinbaren Bahnen verlaufen daher innerhalb eines...

1 Bild

Einführung in die Himmelsbeobachtung

Manuela Rockmann
Manuela Rockmann | Aschersleben | am 12.02.2017 | 27 mal gelesen

Aschersleben: Planetarium | Manchmal stehen wir da und sind überwältigt vom phantastischen Anblick des Sternenhimmels. Doch was sehe ich dort eigentlich? Welche Hilfsmittel sind sinnvoll? Wie orientiere ich mich am Himmel? Wen kann ich dazu befragen? In diesem Vortrag erhalten Sie Anregungen zum Nachdenken und einige Antworten auf die großen Fragen während einer kleine Einführung in die praktische Himmelsbeobachtung. Wir laden Sie zu einem Besuch...

2 Bilder

Abschluss der "Mission Rosetta"

Manuela Rockmann
Manuela Rockmann | Aschersleben | am 22.01.2017 | 13 mal gelesen

Aschersleben: Planetarium | Vor 12 Jahren wurde die Rosetta-Sonde auf den Weg zum Kometen 67P Tschurjumov-Gerasimenko, kurz Tschuri, gebracht. Auf ihrem Weg zum Kometen machte sie viele interessante Entdeckungen. Nach dem Eintritt in den Orbit des Kometen wurde der Lander "Philae" abgesetzt. Dieser konnte - zwar nicht an der richtigen Stelle - seine Arbeit aufnehmen und diese Daten zur Erde funken. Leider ging der Kontakt verloren. Am 30.09.2016...

7 Bilder

Astronomischer Ausblick auf das Jahr 2017

Manuela Rockmann
Manuela Rockmann | Aschersleben | am 01.12.2016 | 17 mal gelesen

Aschersleben: Planetarium | Beim letzten öffentlichen Vereinsabend der Sternfreunde Aschersleben blicken wir stets voraus ins neue Jahr. Wann können die Planeten unseres Sonnensystems am besten beobachtet werden? Kann man im nächsten Jahr Sonnen- und/oder Mondfinsternisse über Aschersleben beobachten? Gibt es besondere Konstellationen der Himmelsobjekte? Was gibt es Neues in der Raumfahrt? All diese Fragen - und natürlich noch mehr - sollen in...

2 Bilder

Interferometrie

Manuela Rockmann
Manuela Rockmann | Aschersleben | am 02.10.2016 | 9 mal gelesen

Aschersleben: Planetarium | Die Auflösung eines Teleskops ist begrenzt durch seinen Durchmesser und damit auch die Ausmaße der Details, die wir noch beobachten können. Die meisten Objekte, die Astronomen beobachten, befinden sich extrem weit weg und deshalb wird eine hohe Auflösung benötigt. Nur ist es sehr teuer und aufwändig, immer noch größere Teleskope zu bauen. Einen Ausweg bietet die Interferometrie, die mehrere Teleskope gleichzeitig benutzt und...

1 Bild

Ausstellungseröffnung "40 Jahre Astronomie in Aschersleben"

Manuela Rockmann
Manuela Rockmann | Aschersleben | am 23.08.2016 | 16 mal gelesen

Aschersleben: ELKA-Kaufhaus | Im Oktober 1976 wurde nach dreijähriger Bauzeit das Planetarium auf der Alten Burg in Aschersleben eröffnet. Ebenso gründete sich in diesem Jahr die Kulturbund-Fachgruppe „Astronomie und Raumfahrt“. Nach der Wende ging aus der Kulturbundgruppe der Verein „Sternfreunde Aschersleben e.V.“ hervor. Die Verbindung zum Planetarium blieb dabei immer bestehen. Astronomie wurde damit in Aschersleben lebendig und ist es auch immer...

1 Bild

Die Schalkenburg bei Quenstedt - Eine archäologische Schatztruhe

Manuela Rockmann
Manuela Rockmann | Aschersleben | am 13.08.2016 | 68 mal gelesen

Aschersleben: Planetarium | Am 21.06.2016 wurde das Ringheiligtum Pömmelte – eine über 4.000 Jahre alte Kreisgrabenanlage - eingeweiht. Doch soweit muss man gar nicht fahren... Biegt man aus Aschersleben kommend, kurz hinter Quenstedt rechts Richtung Sylda ab, hat man das erste Ringheiligtum in Sachsen-Anhalt (im ehemaligen Bezirk Halle) bereits erreicht. Ein unscheinbarer, mit Bäumen und Sträuchern bewachsener Geländesporn liegt hier mitten in...

2 Bilder

Eröffnung des Ringheiligtums Pömmelte

Manuela Rockmann
Manuela Rockmann | Aschersleben | am 26.06.2016 | 41 mal gelesen

Am Tag der Sommersonnenwende 2016 wurde die über 4.300 Jahre alte Kreisgrabenanlage mit dem Namen „Ringheiligtum Pömmelte“ offiziell eröffnet. Diese Anlage, in Zackmünde bei Schönebeck, gehört jetzt neben dem Landesmuseum für Vorgeschichte und der Himmelsscheibe von Nebra, mit der Arche Nebra am Fundort der Himmelsscheibe und dem Sonnenobservatorium Goseck zu den Stationen auf der Route „Himmelswege" in...

4 Bilder

Fotoreise durch das Universum 2

Manuela Rockmann
Manuela Rockmann | Aschersleben | am 14.05.2016 | 31 mal gelesen

Aschersleben: Bestehornhaus | Der Stuttgarter Astrofotograf Stefan Seip präsentiert eine Kollektion seiner Himmelsaufnahmen. Faszination und Inspiration geht aus von farbenprächtigen Bildern der interessantesten Objekte im Universum. Der Bogen reicht von Polarlichtern, Sonne und Mond über die Planeten bis hin zu fernen Gasnebeln, Galaxien und den Überbleibseln gewaltiger Sternexplosionen. Seit 2013 ist Seip 'ESO Photo Ambassador' der Europäischen...

1 Bild

1. Männerparkplatz 2

Manuela Rockmann
Manuela Rockmann | Aschersleben | am 14.02.2016 | 18 mal gelesen

Triberg: Parkhaus am Wasserfall | Schnappschuss

1 Bild

Ein seltenes Schauspiel - Merkur vor der Sonne

Manuela Rockmann
Manuela Rockmann | Aschersleben | am 14.02.2016 | 48 mal gelesen

Aschersleben: Beobachtungsplatz | Am 09.05.2016 wird Merkur, der innerste Planet unseres Sonnensystems, vor der Sonnenscheibe vorbeiziehen. Bei dieser „Sonnenfinsternis im Miniformat“ bedeckt Merkur allerdings nur 0,004 Prozent der Sonnenscheibenfläche. Ein Helligkeitsabfall ist nicht zu bemerken. Zu einem Merkurdurchgang kann es jedoch nur kommen, wenn sich Merkur zwischen Erde und Sonne (in unterer Konjunktion) und in oder in der Nähe eines...

4 Bilder

Faszination Mond - die lange Nacht mit Luna

Manuela Rockmann
Manuela Rockmann | Aschersleben | am 14.02.2016 | 39 mal gelesen

Aschersleben: Planetarium | Sternfreunde und Planetarium Aschersleben laden Besucher zum Astronomietag ein. Der Mond - unser ständiger Begleiter und nur etwa 384.000 km entfernt. Der Mond - ein Himmelskörper, um dessen Entstehung es verschiedene Theorien gibt. Der Mond - ein Himmelskörper, dessen Aussehen uns jeden Tag aufs Neue fasziniert. Der Mond - ein Himmelskörper, den schon Menschen betreten haben. Dieser Himmelskörper soll daher einen...