offline

Roland Worch

2.736
Startpunkt ist: Aschersleben
2.736 Punkte | registriert seit 05.08.2014
Beiträge: 223 Schnappschüsse: 255 Kommentare: 452
Folgt: 16 Gefolgt von: 19
Ich halt dies wie Rainald Grebe dem deutschen Liedermacher, Schauspieler, Kabarettist und Autor in Sachen Sachsen-Anhalt: "... das sag ich nicht, nein das will ich auch nicht sagen... "
8 Bilder

Die Festung Königstein - Schon erobert? 1

Roland Worch
Roland Worch | Aschersleben | vor 12 Stunden, 27 Minuten | 30 mal gelesen

Bilder von der Festung Königstein. Aber nur die Aussicht von oben betrachtet, weil sich bei der Anreise noch nicht zeigen wollte was mich dort erwartet. Die Festung Königstein ist eine der größten Bergfestungen in Europa und liegt inmitten des Elbsandsteingebirges auf dem gleichnamigen Tafelberg oberhalb des Ortes Königstein am linken Ufer der Elbe im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge.

9 Bilder

Bastei - Sächsische Schweiz (09.10.2017) 5

Roland Worch
Roland Worch | Aschersleben | vor 1 Tag | 41 mal gelesen

Rathen: Bastei | Die Bastei, eine Felsformation mit Aussichtsplattform in der Sächsischen Schweiz, am rechten Ufer der Elbe auf dem Gebiet der Gemeinde Lohmen zwischen dem Kurort Rathen und Stadt Wehlen. Ich habe die Bastei im Schulzeitalter einmal besuchen dürfen (müssen). Vor kurzem war ich mal wieder freiwillig dort. Und egal was kürzlich in der Presse stand lohnt sich ein Besuch allemal. Es sind gerade 5 m der Plattform gesperrt, der Rest...

1 Bild

Selketalbahn wieder unter Dampf (16.10.2017) 3

Roland Worch
Roland Worch | Gernrode | vor 2 Tagen | 33 mal gelesen

Gernrode: Haferfeld | Schnappschuss

8 Bilder

SOEG Oybin (14.10.2017)

Roland Worch
Roland Worch | Aschersleben | vor 2 Tagen | 21 mal gelesen

Oybin: Zittauer Schmalspurbahnenn | Die SOEG = Sächsisch-Oberlausitzer Eisenbahngesellschaft mbH ist ein Eisenbahninfrastrukturunternehmen und ein Eisenbahnverkehrsunternehmen mit Sitz in Zittau, Sachsen. Die Gesellschaft ist Betreiber der Schmalspurbahnen Zittau–Kurort Oybin und Bertsdorf–Kurort Jonsdorf. Die Bahn fährt auch 750 mm Spur und noch (eigene) 10 Lokomotiven, davon 6 betriebsfähig im Einsatz. Hin und wieder ist auch ein Triebwagen des...

33 Bilder

Klosterstift St. Marienthal (12.10.2017)

Roland Worch
Roland Worch | Aschersleben | vor 4 Tagen | 78 mal gelesen

Ostritz: Kloster St. Marienthal | . Das Klosterstift St. Marienthal – Zisterzienserinnenabtei – wurde am 14. Oktober 1234 durch Königin Kunigunde von Böhmen (als Sühnestiftung) gegründet. Der Grundbesitz wird den Nonnen des Zisterzienserordens geschenkt. Das Kloster wurde um 1237 in den Orden der Zisterzienser eingegliedert. Nach geschichtlichen Wallungen wie z.B. im Jahr 1427 als die Hussiten in die Lausitz einfallen und die Klostergebäude zerstören,...

2 Bilder

Kennwort „Schweres Wasser“ (17.08.2017) 1

Roland Worch
Roland Worch | Aschersleben | am 25.09.2017 | 36 mal gelesen

Rjukan (Norwegen): Vemork | . Neben der Besteigung des Gaustatoppen, einem Berg in der norwegischen Provinz Telemark südlich der Stadt Rjukan, dem mit 1883 üdM höchste Berg der Provinz, stand auf meiner Norwegenreise auch das geschichtsträchtige Chemie- und Wasserkraftwerk Vemork von Norsk Hydro mit einstiger Schwerwasser-Produktionsanlage auf dem „Programm“. Weit über Norwegens Grenzen hinaus wurde Rjukan und das Wasserkraftwerk Vermort während...

8 Bilder

MiniMiniMini ...

Roland Worch
Roland Worch | Aschersleben | am 18.09.2017 | 44 mal gelesen

Fagernes (Norwegen): Fagernes Campingpark | . Liebe Leser, meine Tochter hatte früher einen „Feable“ für den kleinen Flitzer "Mini Cooper" und hatte sich angewöhnt immer MiniMiniMini zu interpretieren wenn sie mal einen der Fahrzeuge auf der Straße fahren sah. Jetzt wo sie nicht mehr im Haushalt wohnt fand ich eben solche Enthusiasten in Norwegen. Hier am 12.08.2017 auf dem Gelände des Fagernes Campingparks wo gerade der „Norsk Mini Cooper Club“ dabei war...

18 Bilder

(meine) Spiegelbilder 2017 ... 2

Roland Worch
Roland Worch | Aschersleben | am 18.09.2017 | 71 mal gelesen

Molde (Norwegen): Norwegen | . Liebe Leser, ich war auf meiner jüngsten (längeren) Norwegentour im August 2017 nicht nur wegen meiner Bergtouren, der Stabkirchen und Wasserfällen unterwegs sondern wollte mich auch wieder um die stillen Ansichten widmen, den Spiegelbildern der der Landschaft. Ich habe hier eine bunte Mischung zusammen gestellt.

9 Bilder

Stabkirchen in Norwegen (August 2017) ... 2

Roland Worch
Roland Worch | Aschersleben | am 06.09.2017 | 66 mal gelesen

Borgund: Stabkirche | . Ich hatte hier die Stabkirchen Høre, in Reinli, in Hedalen, Lomen und Hegge schon mal „präsentiert“. Heute kann ich weitere hinzufügen. Die Stabkirche in Uvdal, Nore, Øye und Rollag, Borgund. Ich darf noch einmal erinnern. In Norwegen gab es bis zur Reformationszeit etwa 750 Stabkirchen. Bis zum Anfang des 19. Jahrhunderts verblieben noch rund hundert Stabkirchen vorhanden. Heute gibt es in Norwegen noch 33...

5 Bilder

Trolltunga (05.08.2017) 3

Roland Worch
Roland Worch | Aschersleben | am 05.09.2017 | 117 mal gelesen

Odda: Trolltunga | . Die Trolltunga ist eine der spektakulärsten Felsformationen in Norwegen. Sie liegt auf 1100 Meter, ca. 700 Meter über dem See Ringedalsvatnet. Noch kurz vor meiner Norwegentour habe ich aus den Presse (auch von der MZ) erfahren, dass der „Steig“ zur Trolltunga wegen Sanierungsarbeiten 2017 gesperrt sein soll. In Odda angekommen wurde ich eines Besseren belehrt. Die Arbeiten waren abgeschlossen, der Aufstieg zur...

5 Bilder

Setesdalsbanen / Røyknes (27.08.2017)

Roland Worch
Roland Worch | Aschersleben | am 27.08.2017 | 29 mal gelesen

Røyknes (Norwegen): Setesdalsbanen | . Die Setesdalsbane, eine Touristenattraktion in Sørlandet, ist eine schmalspurige Eisenbahnstrecke in Norwegen, die ursprünglich zwischen Kristiansand und Byglandsfjord im Setesdal verlief. Die Strecke war ursprünglich 78 km lang. Sie wurde in der Spurweite von 1067 mm gebaut. Die Strecke wurde 1962 stillgelegt, eine Reststrecke von acht Kilometern (Grovane – Røyknes) blieb erhalten und wird als Museumsbahn betrieben....

6 Bilder

Helleren / Jøssingfjord Südnorwegen 2

Roland Worch
Roland Worch | Aschersleben | am 26.08.2017 | 46 mal gelesen

Hellering (Norwegen): Jøssingfjord | . Vielleicht ist ja einer von Ihnen schon dort vorbeigefahren oder hat ein Foto von diesen beiden kleinen Häusern gesehen – Helleren in Jøssingfjord – und wusste, so wie ich beim ersten Mal, damit aber nichts anzufangen. Nachdem ich mich aber gestern Abend etwas intensiever damit beschäftigt habe bin ich heute wieder hin. Die Häuser unter dem Helleren sind Teile einer uralten Besiedlung. Die Häuser, die heute dort...

7 Bilder

Der Preikestolen, eine natürliche Felsplattform in Ryfylke am Lysefjord. 2

Roland Worch
Roland Worch | Aschersleben | am 25.08.2017 | 53 mal gelesen

Preikestolhytta (Norwegen): Provinz Rogaland | . Der Preikestolen, manche nennen ihn Prekestolen, ist eine natürliche Felsplattform in Ryfylke in der norwegischen Provinz Rogaland. Bei guter Sicht hat man einen weiten Blick über den Lysefjord und die angrenzende Berge. Mit mir hat es das Wetter am 21.08.2017 nicht so gut gemeint. Am Tag darauf hätte es die Sicht gegeben. Hier hatte ich mir aber ein anderes Ziel gesetzt. Ich wollte unbedingt zum Kjerag, wovon...

4 Bilder

Der Kjerag oder Kiragg am Lysefjord (Norwegen). 1

Roland Worch
Roland Worch | Aschersleben | am 24.08.2017 | 60 mal gelesen

Lysebotn (Norwegen): Kjerag | Ich bin seit Anfang August in Norwegen unterwegs und habe mir da bestimme Ziele gesetzt. Die Trolltunga, in der Nähe von Odda, den Preikestolen am Lysefjord (beide schon erledigt)  und den Kjerag oder Kiragg, einem Felsplateau in der Nähe von Lysebotn, gleichsam am Lysefjord gelegen. Der höchste Punkt des besagten Plateaus Kjerag liegt bei ca. 1020 m üNN und ist und beliebter Ausgangspunkt für Basejumper...

30 Bilder

Bäderbahn Molli und Ostseefeeling 4

Roland Worch
Roland Worch | Aschersleben | am 06.06.2017 | 100 mal gelesen

Kühlungsborn: Ostsee | . Die Bäderbahn Molli, dampfbetriebene Schmalspurbahn mit einer Spurweite von 900 mm, befindet sich in Mecklenburg-Vorpommern. Die 15,43 Kilometer lange Strecke wird heute von der MBB (Eisenbahnverkehrsunternehmen Mecklenburgische Bäderbahn) betrieben. Sie verbindet (in circa 40 Minuten) Bad Doberan mit Heiligendamm und dem Ostseebad Kühlungsborn. Dazwischen fährt die Bahn auf Rillenschienen und Vignolschienen (in Bad...