Sandskulpturen-Festival BINZ 2016.

Binz: Prorarer Chausee | .

Das Sandskulpturen-Festival auf der Insel Rügen ist mit seiner Fläche von 5 600 m² die größte überdachte Skulpturenschau weltweit.

Das Festival 2016 – "Faszination Natur" findet vom 12. März bis 6. November auf der Festwiese Binz (Ortsausgang Richtung Sassnitz - Prorarer Chaussee) statt.

Die Künstler haben wunderschöne Tiere aus aller Welt geschaffen. Auf dem Weg durch die Ausstellung begegnet man Eisbären, Krokodilen, Kängurus, Seehunde, Koalas, Elefanten, Giraffen und viele weitere tierische Erdenbewohner.

Wir haben uns die Ausstellung heute (29.03.2016) angesehen und möchten den Lesern eine kleine Auswahl der „Kunstwerke“ präsentieren.
1
1
1
1 2
1
1
1
2
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
5 Kommentare
3.334
Wolfgang Erler aus Sandersdorf-Brehna | 29.03.2016 | 22:49   Melden
184
Elke Alsleben aus Aschersleben | 30.03.2016 | 12:42   Melden
4.829
Ralf Springer aus Aschersleben | 30.03.2016 | 15:47   Melden
2.559
Roland Worch aus Aschersleben | 30.03.2016 | 16:58   Melden
6.652
Ellen Röder aus Alsleben (Saale) | 31.03.2016 | 15:03   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.