über den Grenzweg zur Himmelspforte

Zur Himmelspforte Kirche in Hohegeiß
Zorge: Zorge | Von dem idyllischem Harzort Zorge führte uns die Wanderung des Harzklubs Quedlinburg, unter der bewährten Leitung des Wanderführers M. Böhm, über den Langen Weg zum Grenzweg. Bis zu Wende befand sich hier die unüberwindbare innerdeutsche Grenze. Im 19. Jahrhundert war es die Grenze zwischen dem Königreich Preußen und dem Herzogtum Braunschweig. Auf dieser Wanderung überquerten wir die heutige Grenze zwischen Niedersachsen und Thüringen gleich mehrmals. Als Ergänzung füge ich noch ein paar Bilder von der Himmelspforte - Kirche in Hohegeiß (Niedersachsen) und der ca. 4 km entfernten St. Laurentius - Kirche in Benneckenstein (Sachsen Anhalt) bei.
1
1
1
1
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.