Urlaub in den Sextner Dolomiten (2) ...

Sexten (Italien): Dolomiten | .

Noch einmal möchte ich ein paar Bilder zeigen von unserem Wanderurlaub in Sexten.

Wir hatten dort ein sehr schönes Hotel. Von dort aus konnte man das „Land der Drei Zinnen“ perfekt erkunden. Jeden Tag ging es in eine andere Richtung. Einmal durch das Fischleintal, dann hinauf zu den Rotwandköpfen oder zu einem Panoramawanderweg hoch oben über Sexten.

Das Wetter konnte man auch nicht planen. War es unten im Tal sonnig, so hat man hoch oben die Hand vor Augen nicht mehr gesehen. Auch war es uns nicht gegönnt, die Drei Zinnen zu sehen. Aber egal, gerade das hat alles so perfekt gemacht. Es gab Sonne, Schnee, Nebel, Wind. Es war warm und dann mal wieder kalt.
Halt Natur pur.

Die Dolomiten haben mich total fasziniert und es war auch nur schön, die Landschaft und die Alpen anzuschauen. Es war ein einmaliges Naturerlebnis für mich.

Vielleicht kommen die (Herbst) Bilder meine zweite Serie zum Thema Dolomiten und Sexten etwas zur falschen Zeit, denn dort dürfte aktuell tiefster Winter herrschen. Aber vielleicht schaffe ich es wenigstens mit den Bildern auch andere Menschen auf die phantastische Landschaft aufmerksam zu machen.
2
1
4
2
3
1
1
2
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
5 Kommentare
2.559
Roland Worch aus Aschersleben | 09.12.2015 | 15:45   Melden
14.677
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 09.12.2015 | 16:30   Melden
4.827
Ralf Springer aus Aschersleben | 09.12.2015 | 21:00   Melden
2.559
Roland Worch aus Aschersleben | 10.12.2015 | 16:58   Melden
184
Elke Alsleben aus Aschersleben | 10.12.2015 | 19:52   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.