Von „guten“ und „bösen“ Wachsfiguren ....

Hamburg: Reeperbahn | .
Von „guten“ und „bösen“ Wachsfiguren.
Ich kenne viele davon aus London und dem Wachsfigurenkabinett von "Madame Tussauds". Ich habe aber auch welche in Hamburg gefunden, und man glaubt es kaum sogar auf der Reeperbahn (Panoptikum Hamburg).
Die „bösen“ Abbildungen erspare ich mir lieber weil ich mich nicht strafbar machen möchte.
1 1
1 1
1
Einem Mitglied gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
2.023
Dieter Gantz aus Querfurt | 11.12.2014 | 17:55   Melden
5.947
Annette Funke aus Halle (Saale) | 12.12.2014 | 11:22   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.