Wanderung zur Ruine Burg Falkenstein Teil 1

Burg Falkenstein bei Rockenhausen in der Pfhalz.

Die Burg Falkenstein wurde erstmalig 1135 urkundlich erwähnt. Im Jahr 1647 wurde die Burg von den Franzosen belagert und gestürmt, die Außenmauern wurden ge­schleift. 1794 wurde sie erneut von den Franzosen zerstört und ist seitdem Ruine. Die Ruine Falkenstein wurde ab 1979 teilweise restauriert.

Die Gesteine im Falkensteiner Tal entstanden durch Ausbrüche des Donnersbergvulkans vor etwa 285 Millionen Jahren. Aufgrund der zähen Konsistenz seines Magmas bildeten sich hochaufragende Felsnadeln, die bei weiterer Magmenzufuhr kollabierten. Die aus Ryolith bestehenden Felsnadeln fielen die Flanken des Vulkans hinab. Diese Gesteinsbruchstücke wurden mit zunehmender Entfernung immer mehr abgerundet und im Falkensteiner Tal durch Ausfällung von Quarz verfestigt. Die hohen Felswände sind sehr widerstandsfähig. Der Felsendurchgang wurde bergmännisch in den Fels getrieben.
1
1
2 1
5 3
8
8
1
2 1
2
1
4
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
12 Kommentare
11.415
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 07.04.2015 | 17:24   Melden
6.392
Karin Wagner-Lehmann aus Aschersleben | 07.04.2015 | 17:28   Melden
14.664
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 07.04.2015 | 17:48   Melden
6.392
Karin Wagner-Lehmann aus Aschersleben | 07.04.2015 | 17:53   Melden
5.909
Annette Funke aus Halle (Saale) | 07.04.2015 | 18:22   Melden
5.484
Brunhild Schmalfuß aus Halle (Saale) | 07.04.2015 | 19:48   Melden
6.392
Karin Wagner-Lehmann aus Aschersleben | 08.04.2015 | 08:02   Melden
5.484
Brunhild Schmalfuß aus Halle (Saale) | 08.04.2015 | 13:54   Melden
5.909
Annette Funke aus Halle (Saale) | 08.04.2015 | 14:00   Melden
5.484
Brunhild Schmalfuß aus Halle (Saale) | 08.04.2015 | 14:50   Melden
5.909
Annette Funke aus Halle (Saale) | 08.04.2015 | 15:26   Melden
6.392
Karin Wagner-Lehmann aus Aschersleben | 08.04.2015 | 15:58   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.