Mädchen und Pferde - eine besondere Beziehung

1948 mein erster "Ritt"
Aschersleben: Herrenbreite | In der letzten Woche fand in Aschersleben das 4.Pferdefestival statt. Es war wieder eine sehr schöne Veranstaltung.Einige Impressionen der Veranstaltung

Schon in den 50er Jahren gab es Turniere in unserer Stadt. Ich erinnere mich zum Beispiel an ein Springreiten auf der Wiese vor der Gaststätte "Salzkoth".
Damals begann auch in der Magdeburger Straße sich ein Verein zu bilden. Auf dem Hof der damaligen LPG standen einige Pferde zur Verfügung und es fanden sich junge und auch einige ältere Menschen, die gern beteiligt sein wollten.
Natürlich waren viel mehr Interessenten da, als Pferde, zumindest am Anfang.

In einem Volksgut sollte Voltigier-Gruppe aufgebaut werden. Leider verlief die Geschichte bald im Sand.

Da wir selbst Pferde hielten, konnte ich in meiner Freizeit reiten. Mit einer Freundin bin ich oft mit unserem Jagdwagen unterwegs gewesen. An passenden Orten, spannten wir aus und fütterten die Pferde. Sie trugen die Namen Antje und Schwarzer.
Anschließend ritten wir ein wenig durch die Landschaft.
Da wir damals noch keine Reitsättel hatten, musste es auf dem blanken Rücken der Tiere sein.
Mein Vater hat mir dann an einen Gurt, der eigentlich diente das Kummet zu halten, Steigbügel angebracht, das vermittelte mir den Eindruck einen richtigen Sattel zu haben.
Später bekam ich dann von einem Bauern einen gebrauchten Sattel.

Mit den Pferden bin ich sehr früh schon in Kontakt gekommen, denn es gab immer Pferde früher in der Landwirtschaft und auch bei kleinen Händlern. Und bis weit in die 70er Jahre wurden manche Transporte mit Pferd und Wagen erledigt.
Leider hatte ich dann lange Zeit keine Gelegenheit, das höchste Glück zu haben, das einem Sprichwort zufolge, auf den Rücken der Pferde liegt.
Bis zu einer Rehabilitationsmaßnahme und das war dann das Beste am Aufenthalt in dieser Kureinrichtung.
2
1 5
1
3
2
1 2
4
13
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
9 Kommentare
1.812
Martina I. Müller aus Halle (Saale) | 28.08.2014 | 23:32   Melden
7.350
Siegfried Behrens aus Halberstadt | 29.08.2014 | 06:05   Melden
6.677
Ellen Röder aus Alsleben (Saale) | 29.08.2014 | 09:54   Melden
507
Antje Frohl aus Leuna | 29.08.2014 | 11:37   Melden
14.714
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 29.08.2014 | 13:27   Melden
11.506
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 29.08.2014 | 20:21   Melden
5.945
Annette Funke aus Halle (Saale) | 30.08.2014 | 11:02   Melden
6.392
Karin Wagner-Lehmann aus Aschersleben | 01.09.2014 | 10:56   Melden
3.636
Gisela Ewe aus Aschersleben | 06.12.2014 | 10:14   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.