Astronomie in Indien

Wann? 08.03.2013 19:00 Uhr

Wo? Planetarium, Auf der Alten Burg 40, 06449 Aschersleben DE
Modell der großen Sonnenuhr im Jantar Mantar in Jaipur/Indien
Aschersleben: Planetarium | 2009 ließ ein Besuch der Archenhold-Sternwarte Berlin bei Sternfreundin Manuela Rockmann den Wunsch aufkommen, einmal nach Indien zu reisen und sich das Jantar Mantar in Jaipur anzuschauen. 2012 sollte dieser Wunsch bereits in Erfüllung gehen. Eine Reise nach Indien in den Bundesstaat Rajasthan stand auf dem Plan und beinhaltete natürlich den Besuch des Observatoriums.

Das Jantar Mantar in Jaipur ist nicht nur ein kleiner Teil der mehr als 1.000 Jahre alten astronomischen Geschichte Indiens, sondern auch eins von fünf großartigen Observatorien, die Maharaja Jai Singh II. in Nordindien bauen ließ. Wo und warum diese erbaut wurden, wird die Hobbyastronomin in ihrem Vortrag erklären. Ebenso wird es einen Einblick in die Geschichte der indischen Astronomie geben.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und über Ihren Besuch.
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.