Rosen-Seminar in Aschersleben

Am letzten Samstag hatte der Verschönerungsverein ins Rosarium Aschersleben eingeladen.
Der sehr erfahrene und langjährige Gärtnermeister, Herr Matern, vom Rosarium Sangerhausen vermittelte mal wieder im Rahmen eines Rosen-Seminars allen Anwesenden wichtige Tips zur Pflege ihrer Rosen im heimischen Garten.
Besonders wertvoll erscheint dabei den Hobbygärtnern immer die Möglichkeit, all ihre sie bewegenden Fragen und Probleme los werden zu können und auch eine hilfreiche Antwort zu erhalten.
Für diese Möglichkeit möchte ich dem Herrn Matern und dem Verschönerungsverein nochmal auf diesem Wege herzlichen Dank sagen.

Bei dem gemeinsamen Rundgang durch den voll in Blüte stehenden Rosengarten
wurde auch wieder deutlich , wie glücklich sich die Bürger der Stadt schätzen dürfen, ein solches Kleinod zu besitzen.
Farben und Düfte in einer beeindruckenden Harmonie verwöhnen die Sinne und laden immer wieder zu einem erholsamen Besuch ein.
1
Einem Mitglied gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.