Tag der Astronomie - "Scheinbares an der Sonnenbahn"

Wann? 25.03.2017 14:00 Uhr

Wo? Planetarium, Auf der Alten Burg 40, 06449 Aschersleben DE
Aschersleben: Planetarium | Als Ekliptik wird die scheinbare Bahn der Sonne vor dem Hintergrund der Fixsterne bezeichnet, die sich von der Erde aus betrachtet im Laufe eines Jahres ergibt. Auf dieser scheinbaren Bahn bewegt sich aber nicht nur die Sonne; auch der Mond und die Planeten sind dort unterwegs. Deren Bahnebenen sind allerdings gegenüber der Ekliptikebene verschieden leicht geneigt. Ihre scheinbaren Bahnen verlaufen daher innerhalb eines einige Grad breiten Streifens um die Ekliptik, dem Tierkreis. (Quelle: Wikipedia)

Um all diese Bewegungen soll es am Samstag, den 25. März 2017 gehen. Am bundesweiten Tag der Astronomie beteiligen sich wieder der Verein „Sternfreunde Aschersleben e.V.“ und das Planetarium Aschersleben und bieten gemeinsam Beobachtungen und Vorträge an.

Der Tag des Astronomie wurde bewusst von der Vereinigung der Sternfreunde (VdS) auf diesen Tag gelegt, da sowohl Merkur, Mars als auch Jupiter am Abendhimmel zu beobachten sind. Auch interessante Sternhaufen sind am nächtlichen Himmel zu sehen.

Bereits ab 14.00 Uhr öffnet das Planetarium zur Sonnenbeobachtung (bei entsprechender Witterung). Anschließend wird es Vorträge für Groß und Klein geben. In einem Kindervortrag, einem Vortrag zur Internationalen Raumstation (ISS) und einer Einführung in die Himmelsbeobachtung soll den Gästen Astronomie näher gebracht werden.
Aber auch der aktuelle Sternhimmel kommt am Astronomietag nicht zu kurz. Wir wollen im Anschluss an die Vorträge gemeinsam mit unseren Gästen beobachten gehen.

Die Veranstaltungen anlässlich des Astronomietages werden auch in diesem Jahr wieder Teil des International Global Astronomy Month sein, bei dem Sternfreunde weltweit bis Ende April Aktionen und Beobachtungen anbieten. Im vergangenen Jahr konnten deutschlandweit wieder mehr als 25.000 Besucher beim Astronomietag gezählt werden.

Weitere Informationen zum Programm am Astronomietag erhalten Sie auf unserer Internetseite unter www.sternfreunde-aschersleben.de oder Sie folgen uns auf Facebook unter www.facebook.com/Sternfreunde.Aschersleben.
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.