Vagabunden des Sonnensystems: Am 16. März ist Astronomietag

Wann? 16.03.2013 14:00 Uhr

Wo? Planetarium, Auf der Alten Burg 40, 06449 Aschersleben DE
Logo des Astronomietages (Foto: Vereínigung der Sternfreunde (VdS))
Aschersleben: Planetarium | Der Komet C/2011 L 4 (PANSTARRS) wurde bereits im Juni 2011 vom gleichnamigen Teleskop auf der Insel Hawaii entdeckt. Die Gelegenheit, einen Kometen live zusehen, bietet sich am Samstag den 16. März. Der eigene, unmittelbaren Eindruck ist nicht zu ersetzen, an diesem Tag wird Astronomie also zum Erlebnis für Jedermann.

Im Rahmen des bundesweiten Astronomietags bieten die Sternfreunde Aschersleben an diesem Tag interessante Einblicke in das Hobby Astronomie. Der Termin des Astronomietages wurde von der Vereinigung der Sternfreunde (VdS) bewusst gewählt, denn ab dem 13. März kann in Mitteleuropa rund eine halbe Stunde nach Sonnenuntergang der Komet in der Abenddämmerung ausgemacht werden.

Bereits ab 14.00 Uhr öffnet das Planetarium. Bei entsprechender Witterung werden die Ascherslebener Sternfreunde mit Sonnenbeobachtungen beginnen. Spezialteleskope und -filter sowie Sonnenfinsternisbrillen ermöglichen dabei eine ungefährliche Beobachtung dieses für uns so wichtigen Sterns. Es sind dann auch viele Details zu sehen, die man sonst nur von Bildern kennt.

Unabhängig von der Witterung wird es um 14.30 Uhr einen Kindervortrag und anschließend Vorträge zum aktuellen Himmelsgeschehen, speziell auch zum Kometen, geben. Nachdem die Sonne untergegangen ist, werden die Sternfreunde gemeinsam mit ihren Gästen auf die Suche nach dem Kometen gehen. Tief am Westhorizont sollte er bereits mit dem bloßen Auge sichtbar sein.

Die Veranstaltung anlässlich des 11. Astronomietages wird auch in diesem Jahr wieder Auftakt zum internationalen Global Astronomy Month sein, bei dem Sternfreunde weltweit bis Ende April Aktionen und Beobachtungen anbieten. Im vergangenen Jahr konnten wieder mehr als 30.000 Besucher beim Astronomietag gezählt werden.

Weitere Informationen zum Verein und zum Programm am Astronomietag erhalten Sie auf unserer Internetseite unter www.sternfreunde-aschersleben.de.
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.