Aschersleben - Liebens- und lebenswerte Kleinstadt auch in Zukunft?

Aschersleben: Innenstadt | Meine Heimatstadt ist Aschersleben, die älteste Stadt in Sachsen-Anhalt. Es ist keine klassische Fachwerkstadt, denn es war eine reiche Gemeinde und die Bürger wollten in Steinhäusern leben. Aber dennoch ist ein geschlossenes und interessantes Stadtbild entstanden. Es gab Straßen, wo in jedem Haus ein Geschäft zu finden war wie zum Beispiel der Markt, die Breite Straße, die Taubenstraße und die Krügerbrücke
In den Jahren nach 1990 hat sich viel getan. Die Häuser wurde restauriert, die Straßen erneuert. Vereine wie zum Beispiel der "Förderkreis zur Erhaltung der Stadtbefestigung" sowie der "Kunst-und Kulturvereine AKKU" und viele weitere
beleben die Stadt. Neue und traditionelle Geschäfte laden zum Kaufen und Bummeln ein.

Aber in den letzten Jahren ist ein Trend zu beobachten, der unserer Stadt
nicht gut tut.
Immer mehr Geschäfte schließen. Begann es erst im weiteren Umkreis zur Stadtmitte, ist jetzt zu beobachten, sogar gute Lagen sind betroffen.
In unserer Haupteinkaufsstraße befindet sich seit 1983 ( ich berichtete schon darüber) ein Damen-Modegeschäft. Der Inhaber legt Wert auf gute Markenkleidung namhafter Hersteller. Das Geschäft ist sehr geschmackvoll eingerichtet, lädt zum Einkauf ein. Die Beratung für die Kundinnen findet in angenehmer Atmosphäre statt.
Es macht Freude, sich dort ein neues Kleidungsstück zu kaufen.

Aber diese schöne Einrichtung wird am Jahresende Geschichte sein. Der Inhaber geht in seinen wohlverdienten Ruhestand.
Zuvor haben er und seine Gattin noch einmal den Stammkundinnen die letzte Kollektion gezeigt.

Aber langweilen im Ruhestand werden sich die Beiden nicht. Hobbys, wie Töpfern oder Theaterspielen und Gärtnern haben die Eheleute schon vordem gehabt.

Die beigefügten Bilder geben einen kleinen Eindruck der Arbeiten des Herrn Springer.
Unter Anleitung, eines in Aschersleben gut bekannten Künstlers, endstanden die kleinen Skulpturen.

Für das Geschäft wünscht man sich, das doch noch ein Nachfolger gefunden wird.
12
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
10 Kommentare
955
Jacqueline Koch aus Eisleben | 05.10.2014 | 05:37   Melden
7.336
Siegfried Behrens aus Halberstadt | 05.10.2014 | 08:35   Melden
3.619
Gisela Ewe aus Aschersleben | 05.10.2014 | 10:20   Melden
7.336
Siegfried Behrens aus Halberstadt | 05.10.2014 | 15:05   Melden
2.021
Dieter Gantz aus Querfurt | 06.10.2014 | 21:57   Melden
3.619
Gisela Ewe aus Aschersleben | 07.10.2014 | 21:01   Melden
11.474
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 07.10.2014 | 21:42   Melden
3.619
Gisela Ewe aus Aschersleben | 10.10.2014 | 10:37   Melden
2.980
Gottlob Philipps aus Halle (Saale) | 10.10.2014 | 15:02   Melden
3.619
Gisela Ewe aus Aschersleben | 17.10.2014 | 13:30   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.