Er macht auch nur seine Arbeit - aber es gibt Unterschiede

Herr Maik Brandt
Aschersleben: Stadt | Seit 20 Jahren kennen wir den freundlichen Herrn von der Liefer-Firma Hermes. Immer ein Lächeln auf den Lippen, so kennt man ihn. Werktäglich von Tür zu Tür, treppauf und treppab, wahrlich an manchen Tagen kein Zuckerschlecken. Der Empfänger nicht da, also einen Nachbarn angesprochen, würden sie bitte........usw.

Heute will man alles sofort, heute bestellt und morgen geliefert. Und wenn´s nicht gefällt, alles zurück.
Wundern wir uns da noch, dass die Geschäfte in den Innenstädten immer weniger werden. Aber das ist ein weites Feld.

Wir jedenfalls freuen uns, über die nette Art unseres Hermeslieferanten und wünschen weiter so gute Verrichtung für seine Kunden.
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
4 Kommentare
3.321
Christine Schwarzer aus Dessau-Roßlau | 29.08.2016 | 11:44   Melden
2.374
Heiko Scharf aus Bernburg (Saale) | 29.08.2016 | 14:53   Melden
MZ - BürgerReporter aus Halle (Saale) | 29.08.2016 | 18:12   Melden
3.552
Gisela Ewe aus Aschersleben | 30.08.2016 | 12:42   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.