NACHTRAG zum Beitrag "Kleiner Dummkopf "...v. 30.12.2015

"Guter Rat " der DHL...
Wie ich schon im Kommentar zu meinem eigenen Beitrag "Kleiner Dummkopf" vom 30.12.2015 geschrieben habe, wollte ich den interessierten Lesern dieses Beitrages noch zur Kenntnis geben, was meine Reklamation bei der DHL ergeben hat ....

Kurz gesagt, gar nichts !!!

Ich wurde als Kunde also nicht wahr- bzw. ernstgenommen. Bis heute, nach 14 Tagen, liegt mir keine Antwort von der Dienststelle vor, an die ich meine nachfolgenden Zeilen gerichtet habe:

"Werte Damen und Herren,
anbei einen Beitrag für die "Mitteldeutsche Zeitung", den ich Ihnen gern zur Kenntnis und Bearbeitung geben wollte...
Der Einlieferungsschein dieses Paketes vom 22,12,2915 / 16.29 Uhr trägt folgende Nummern:

83114308 3055

Heute habe ich nun die vollkommen daneben gegangene Weihnachtsüberraschung erneut auf den Weg gebracht und hoffe sehr,
daß sie diesmal den Weg zum Empfänger finden wird... !!!

Der Dame am Postschalter habe ich heute in diesem Zusammenhang die zurückgekommene Pakethülle vorgelegt und nach Gründen befragt,
die sie mir auch nicht nennen konnte und genau wie ich erstaunt war über den unausgefüllten "ZURÜCK-Schein...

Ich sehe Ihrer Antwort zu diesem Vorgang mit Interesse entgegen,

Hochachtungsvoll

Ralf Springer "

Wenn man allerdings die lakonische Bemerkung auf der Seite der DHL liest, auf der auch die Mail-Adresse für Reklamationen bekannt gegeben wird, dann wundert mich eigentlich gar nichts mehr....Ich bin mir folglich deshalb ganz sicher, daß ich auch nichts mehr von dieser Stelle je hören werde...

Alles unter dem Oberbegriff " KUNDENSERVICE" der DHL !!!

Wie ich schon am 30.12.2015 festgestellt habe, wird anscheinend bei der DHL tatsächlich nach einem "Ermessensprinzip" gearbeitet...Was unbequem erscheint, wird ausgesessen , darauf hat man keine Lust und negiert es einfach ..., allerdings mit einer "wohlmeinenden Empfehlung", die oben nachgelesen werden kann...

Ja ja, so kann es eben einem Kunden ergehen, der es wagt zu einem unbefriedigenden Vorgang bei der DHL eine Antwort zu bekommen......

PS: Am 2. Januar 2016 ist dann endlich meine Weihnachtsüberraschung beim Empfänger eingetroffen....
1
Einem Mitglied gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.