Eröffnung der Ausstellung von Doris Seifert in der Weingalerie Freyburg - ein Besuch lohnt sich um EINZIGARTIGEN Kunstwerke zu bewundern !

http://www.kaethe-kruse.de/de - ein Bild mit einer besonderen Geschichte zur Eröffnung der Ausstellung von Doris Seifert in der Weingalerie Freyburg !
Freyburg (Unstrut): Manni57 | http://www.eurobuch.com/buch/isbn/9783664689170.ht...
http://naumburgermalstube.jimdo.com/
http://naumburgermalstube.jimdo.com/%C3%BCber-mich...

"Die Malerei und das Zeichnen ziehen mich, mit einigen Unterbrechungen, schon seit meiner Kindheit in den Bann.

Seine wahre Größe zu finden und zu leben, hat nichts mit Geld, Berühmtheit und Erfolg zu tun.
Es bedeutet vielmehr, sein Selbst in dieser so unruhigen Welt wahrhaft auszudrücken.
Mit meiner Malerei fand ich für mich diese herrliche Möglichkeit des Ausdrucks und der Entfaltung.


Danke Doris für die Einladung und viele Besucher Deiner wunderbaren Ausstellung wünsche Ich Dir - vielleicht findet ja Doris Zeit für einige Geschichten zu den Bildern !

In den 70iger Jahren musste ich aus Zeitgründen von meiner Leidenschaft lassen. Vollzeitjob, Studium zum Werbeökonom in Berlin, Heirat, Familie und meine beiden Kinder forderten jede Sekunde des Tages.

Erst im Jahre 2002 kam ich auf die bildnerische Gestaltung zurück.
Nebenberuflich schrieb ich mich im Jahre 2003 an der ABC-Kunstschule Paris der Axel-Andersson Akademie in Hamburg für ein zweites Studium ein.
Diese Weiterbildung schloss ich im Jahre 2005 erfolgreich ab.
Selbststudium, Intensivkurse sowie mehrere Workshops der Acryllasurmalerei in Anlehnung an die Altmeisterliche Lasurtechnik folgten.
Seit 2013 habe ich mich bei der Markleeberger Künstlerin Nadja Sasch in mehreren Workshops in der Technik "Der Trockene Pinsel" weitergebildet.
Diese Porträttechnik ist eine im Osten Europas verbreitete Maltechnik, bei der mit mit Künstlerölfarben auf Aquarellpapier gemalt wird.

Es entstanden in den letzten Jahren zahlreiche Bilder, die ich in einigen Ausstellungen in meinem Heimatort zeigen konnte.
Außerdem investiere ich weiterhin viel Freizeit in mein Hobby.
Ich bilde mich weiter in der Acryllasurmalerei, der Aquarelltechnik und dem Malen mit dem Trockenen Pinsel."
1
1
1
1
1
1
1
1
1
12
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
6 Kommentare
1.274
Lothar Teschner aus Merseburg | 15.07.2016 | 18:44   Melden
1.413
Wolfgang Neutsch aus Jessen (Elster) | 15.07.2016 | 19:35   Melden
4.869
Ralf Springer aus Aschersleben | 16.07.2016 | 00:37   Melden
4.869
Ralf Springer aus Aschersleben | 16.07.2016 | 00:37   Melden
14.714
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 16.07.2016 | 11:40   Melden
6.212
Willgard Krause aus Wittenberg | 16.07.2016 | 22:59   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.