VfB siegt mit Licht und Schatten in Querfurt

Christoph Schmädicke machte sein erstes Spiel seit fast 5 Jahren für den VfB und konnte sich des öfteren im 1/1 Durchsetzen
Bad Lauchstädt: VfB Bad Lauchstädt e.V. | TSG Gymnasium Querfurt – VfB Bad Lauchstädt 28:34 (13:13)

Am 10. Februar traf die Erste Männer des VfB auf die TSG Gymnasium Querfurt, die im Hinspiel in eigener Halle mit 32:25 besiegt werden konnte. Entsprechend motiviert ging die VfB Sieben zu Werke um einen erneuten Sieg über die Quernestädter für sich zu verbuchen.

Zum ersten Mal seit langen konnten die Lauchstädter dabei auf eine volle Bank zurückgreifen, denn mit nun 13 Spielern, die es nach der Rückkehr von Schöppe und Schmädicke zum VfB sind, ist nun die Erste Männer seit langen wieder komplett besetzt.

Mit neu formierter Startsieben legten die Lauchstädter vor allem durch Konter, die durch Schmädicke abgeschlossen wurden los wie die Feuerwehr und führten schnell 0:4 und 2:7.

In der Folge konnten die Hausherren in einer Überzahlsituation allerdings bis zum 6:7 aufschließen, da im Positionsangriff der Goethestädterviel zu viel Sand im Getriebe war und zu statisch agiert wurde. Erst mit einer Umstellung im Angriff, die Zietemann mit in die Aufbaureihe rücken ließ kam mehr Bewegung ins Lauchstädter Angriffsspiel und folgerichtig die Führung wieder 4 Tore ausgebaut. Jetzt versäumte es die VfB-Sieben den Sack frühzeitig zuzumachen, in teils doppelter Überzahlsituation wurden klarste Torchancen nicht genutzt, stattdessen kamen die Quernestädter bis zur Halbzeit zum 13:13 Ausgleich.

Im zweiten Durchgang konnte sich zunächst keine Mannschaft entscheidend absetzen, doch mit zunehmender Spieldauer übernahmen die VfBler wieder die Oberhand und konnten sich auf 3 Tore absetzen. Eine geschlossene Mannschaftsleistung sicherte am Ende den verdienten 28:34 Sieg, der die Mannschaft auf Tabellenplatz vier vorrücken lässt.

VfB mit: Klaus; Förster – Dietze; Nowak; Vollert*; Schönburg, M.; Schöppe (1); Wusterhausen (1); Stolzenberg (2); Zietemann (4); Schmädicke, Chr. (7); Gerlach (8)*; Schindler (11)
* Tore der Spieler wurden auf Protokoll vertauscht und hier korrigiert

http://www.vfb-bad-lauchstaedt.de/?p=1605
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.