Baum behindert Zufahrt zum Tierheim

Der nächste Einsatz sollte nicht lange auf sich warten, gegen 14:22 Uhr wurden die Kameraden der Ortsfeuerwehr Bitterfeld am Sonntag erneut alarmiert.

Diesmal ging es in die Teichstraße, auf der Straße zum Tierheim ragte ein Baum auf die Straße - Nach Absprache der Einsatzleitung wurde der Baum von den Kameraden abgetragen, hier war es zu einem auch nötig über die Drehleiter zu arbeiten.

Nach gut 1 Stunde konnte auch dieser Einsatz beendet werden und die Kameraden und Kameradinnen kehrten zum Ausgangspunkt zurück.

Bilder: Feuerwehr Bitterfeld - Wolfen
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.