Sirenen ertönen - Einsatz in Grundschule

Es war der 9.November 2014 oder doch 1989?

Anforderung Landrat


Genau um 19:30 Uhr ertönten die Sirenen im gesamten Landkreis Anhalt - Bitterfeld, kein gewöhnlicher Probealarm, wie es die Bürger jeden ersten Samstag im Monat um 9:00 Uhr hören.

Zum Gedenken des Mauerfalls vor 25 Jahren lies der Landrat alle Zivilschutzsirenen noch einmal aufheulen.

Einsatz folgte kurze Zeit später


Gegen 20 Uhr allerdings liefen die Sirenen nicht nochmal weil sie dem Mauerfall dachten, die Feuerwehr Holzweißig wurde gemeinsam mit der Feuerwehr Bitterfeld zur "Grundschule Holzweißig" alarmiert.

Bürger glaubten in der Grundschule einen Feuerschein gesehen zu haben und wählten die 112, völlig zu recht - Keine Zweifel, Handeln!

Glücklicherweise stellte sich dieser Einsatz für die Kameraden als Fehlalarm heraus.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.