Bitterfeld-Wolfen: Kultur

1 Bild

Frauentagsfeier mit „Dancing Queen auf Nulldiät“

'Frauen helfen Frauen' e.V.
"Frauen helfen Frauen" e.V. | Bitterfeld-Wolfen | vor 19 Stunden, 24 Minuten | 4 mal gelesen

Bitterfeld-Wolfen: Frauenzentrum Wolfen | Anlässlich des internationalen Frauentages bietet der Verein „Frauen helfen Frauen“ Kunst und Kultur für Jung und Alt. Um 15 Uhr wird der bunte Nachmittag mit der Eröffnung einer Foto-Ausstellung und ein Glas Sekt eingeläutet. Bestaunen Sie die beeindruckenden und spannenden Exponate der Künstlerin und kommen sie mit ihr bei einem Stück Kuchen und Kaffee persönlich ins Gespräch. Im Anschluss wird es mit der Band...

17 Bilder

Mit Tim-Ticket zur SCHÄFERWEIHNACHT

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Bitterfeld-Wolfen | am 31.12.2017 | 36 mal gelesen

Bitterfeld-Wolfen: Städtisches Kulturhaus Wolfen | Wolfener Kulturhaus am 17.12.2017 Das Tim-Ticket war nicht von einem Adventskalender 2017 - da gehöre ich (noch?) nicht zu den glücklichen Gewinnern – sondern von 2016. Was lange währt kann halt trotzdem gut werden; auch wenn volkstümliche Musik nicht unbedingt zu unseren Favoriten zählt. Obwohl ich das Alter der meisten Gäste auf Ü60 schätze, war der Saal des Wolfener Kulturhauses bis auf den letzten Platz besetzt. Es...

1 Bild

Gesegnete Weihnachten und allen ein Gutes Neues Jahr

Annelies Schlesinger
Annelies Schlesinger | Sandersdorf-Brehna | am 24.12.2017 | 4 mal gelesen

Sandersdorf-Brehna: Stadt- und Klosterkirche | Schnappschuss

1 Bild

Konzert zum Neuen Jahr

Antje Eckelmann
Antje Eckelmann | Bitterfeld-Wolfen | am 19.12.2017 | 333 mal gelesen

Bitterfeld-Wolfen: Romanische Dorfkirche Thalheim | Den Neujahrstag erkennt man daran, dass viele übergewichtige Jogger unterwegs sind und ihre guten Vorsätze in Angriff nehmen. Es sei denn, man begibt sich traditionell auf der Schwelle ins Neue Jahr in die Romanische Dorfkirche Thalheim und lauscht dort einem Konzert internationaler Orgelmusik. Renè Mangliers interpretiert Stücke von Buxtehude bis Vasks und vereint so Komponisten aus aller Welt in einem Programm. Die...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Neujahrskonzert in Thalheim

Ursula Folta
Ursula Folta | Bitterfeld-Wolfen | am 17.12.2017 | 330 mal gelesen

Bitterfeld-Wolfen: Dorfkirche Thalheim | Dieses traditionelle Orgelkonzert findet nun schon zum 15. Mal statt. Unter dem Motto "Internationales - Orgelmusik aus aller Welt" erklingen unter anderem Werke von Buxtehude, Zipoli, Clarke, Dubois und Vasks. Es spielt und singt René Mangliers, die begleitenden Worte spricht Brunhilde Mangliers. Kommen Sie also am 1. Januar 2018 um 16 Uhr in die romanische Dorfkirche nach Thalheim und lassen Sie sich vom Orgelspiel...

1 Bild

Schlosskirche Wittenberg bei Nacht

Sandy Bieneck
Sandy Bieneck | Bitterfeld-Wolfen | am 16.12.2017 | 30 mal gelesen

Schnappschuss

5 Bilder

Geprüft und wärmstens weiterempfohlen

Antje Eckelmann
Antje Eckelmann | Raguhn-Jeßnitz | am 10.12.2017 | 330 mal gelesen

Kann man Begeisterung wirklich sehen und auch hören? Um das herauszufinden, habe ich mich gestern aufgemacht. Mein Weg führte mich in die Auferstehungskirche Dessau und mein Ziel war es, mich vom Friedrich-Schneider-Chor auf die Weihnacht einstimmen zu lassen. Seit Januar des ausgehenden Jahres hat der Chor mit Herrn René Mangliers einen neuen künstlerischen Leiter und nach einem Jahr wichtiger Impulse kann man nur von...

1 Bild

Adventskonzert in der Gutsscheune

Helga Grandke
Helga Grandke | Muldestausee | am 03.12.2017 | 14 mal gelesen

Muldestausee: Schwemsal | Schnappschuss

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Hände hoch oder ich schieße

Michael Bark
Michael Bark | Naumburg (Saale) | am 03.12.2017 | 36 mal gelesen

In unserer Naumburger Stadtbibliothek kann man mit etwas Glück auf Unerwartetes stoßen. Der etwas überschaubare Bereich der DVD´s, mangels Umfang nur nach Alphabet geordnet, kann überraschend Stadtgeschichte bergen. So der letzte DDR-Verbotsfilm "Hände hoch oder ich schieße", der in vielen Einstellungen im Umfeld des Naumburger Marktplatzes der Sechsziger gedreht wurde. Aus dem Fenster der Straßenbahn kann man dort ein...

4 Bilder

Was Weihnachten ist, haben wir fast vergessen...

Petra Starost
Petra Starost | Bitterfeld-Wolfen | am 02.12.2017 | 88 mal gelesen

Für meinen Mann und mich beginnt seit vielen Jahren die Adventszeit mit einem Konzert in der Wolfener Johanneskirche am Samstag vor dem ersten Advent. Es gab schon Jahre, wo wir es nicht geschafft haben, dann hat uns dieser Auftakt irgendwie gefehlt. Dieses Jahr haben wir uns schon sehr darauf gefreut. Der gemischte Chor Wolfen-Sandersdorf unter momentaner Leitung von Gunter Ecke hatte fleißig geübt, um uns mit...

16 Bilder

Schulband Lifve @ 6. Advents-Markt Diakonie Wolfen

Michael Hesselbarth
Michael Hesselbarth | Bitterfeld-Wolfen | am 02.12.2017 | 55 mal gelesen

Zum 6. Advents-Markt in der Diakonie Wolfen gabe es auf der bunten Bühne ein musikalisches Programm der Schulband "Lifve" aus Zörbig. Die Jungs und Mädels aus der Sekundarschule haben ihre Sache gut gemacht und das Lampenfieber der jungen Musiker war zu spüren. Ich freue mich auf ein nächstes Treffen.

1 Bild

Festliches Adventskonzert

Antje Eckelmann
Antje Eckelmann | Bitterfeld-Wolfen | am 27.11.2017 | 331 mal gelesen

Bitterfeld-Wolfen: Johanneskirche | - Die schönste Art des Wartens ist die Vorfreude - Traditionell soll ein „Festliches Adventskonzert“ Ihnen die Zeit des Wartens auf stimmungsvolle Weise verkürzen. Zu hören ist der Evangelische Kirchenchor Wolfen mit einem Reigen beliebter klassischer, aber auch internationaler Weihnachtslieder. An Orgel und Klavier erleben Sie Herrn René Mangliers. Das Zörbiger Flötenconsort unter Leitung von Dietmar Brand ergänzt das...

1 Bild

Festliche Adventsmusik in Wolfen

Ursula Folta
Ursula Folta | Bitterfeld-Wolfen | am 27.11.2017 | 330 mal gelesen

Bitterfeld-Wolfen: Johanneskirche | Wenn Weihnachten näher kommt, dann wird es heller in unserem Leben. Und die weihnachtliche Erwartung, sie ist wie schöne Musik. (Rainer Kaune) Und zu schöner Musik laden wir Sie ganz herzlich ein. Lassen Sie sich vom Klang vieler Stimmen und Instrumente verzaubern. Unser traditionelles Adventskonzert findet am Sonnabend, dem 16. Dezember 2017 um 17 Uhr in der evangelischen Johanneskirche Wolfen (Leipziger Straße 81) statt....

2 Bilder

Letzter einer großen Tradition 1

Michael Bark
Michael Bark | Naumburg (Saale) | am 20.11.2017 | 55 mal gelesen

Naumburg (Saale): EUROVILLE | Die Krippenveranstaltung im EUROVILLE am 18.November war, im Resümee gesehen, ein Erfolg. Allen, die an diesem guten Gelingen beitrugen, ein herzliches Dankeschön. Geschäftsführer Ditmar Schwenke hatte in der Galerie die passende Räumlichkeit zu Verfügung gestellt. Patrick Ernst fand hier ausreichend Platz für seine original erarbeiteten nordböhmischen Weihnachtskrippen. Das die über 50 Besucher fast keinen Sitzplatz mehr...

1 Bild

Adventskonzert der Chorgemeinschaft Brehna und des Neuapostolischen Chores am 10.12.2017 um 17.00 Uhr.

Annelies Schlesinger
Annelies Schlesinger | Sandersdorf-Brehna | am 20.11.2017 | 16 mal gelesen

Sandersdorf-Brehna: Stadt- und Klosterkirche | Am 10.12.2017 um 17.00 Uhr freuen wir uns auf das traditionelle Adventskonzert der Chorgemeinschaft Brehna und des Neuapostolischen Chores. Das Konzert wird, wie gehabt in der Stadt- u. Klosterkirche stattfinden und warme Kleidung ist dafür schon hilfreich. Wir hatten mit dem Gedanken gespielt das Konzert in die geheizte Winterkirche zu verlegen. Da diese aber eine viel geringeres Platzangebot hat wurde der Gedanke...

1 Bild

Markus Digwa: Buchpremiere in Wolfen

Michael Hesselbarth
Michael Hesselbarth | Bitterfeld-Wolfen | am 18.11.2017 | 52 mal gelesen

Bitterfeld-Wolfen: City Buchhandlung | Am 09.12.2017 um 16:30 Uhr präsentiert die City-Buchhandlung Markus Digwa mit seinen Veröffentlichungen „Polaroids: Erzählungen“ und „entglitten: Gedichte“. In seinen Erzählungen berichtet der Autor von einem Enkel, der seinen Großvater in einer veränderten Welt besucht, einem Erdbeben und einer Imbisswagenexplosion, die das Leben eines Mannes auf den Kopf stellen und einem Museumswerter, der ein lebendiges...

44 Bilder

Architektur deluxe 10

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 15.11.2017 | 211 mal gelesen

Damit meine ich das Landgericht Halle/Saale. Es wurde vom Architekten Paul Thoemer entworfen und ist einer der " bedeutendsten architekturgeschichtlichen Justizpaläste der Wilhelminische Zeit ! " Nach seiner Sanierung 2005, gehört es wieder zu de architektonischen Attraktionen von Halle/Saale, wie man an den nachfolgenden Fotos auch erkennen kann. Allein zwei Stunden verbrachte ich nicht im Gerichtssaal , Sondern im...

1 Bild

„Weihnachtsklänge im Lichterglanz“ mit dem Volkschor „Muldeklang“ Jeßnitz 1

Andrea Arnold
Andrea Arnold | Raguhn-Jeßnitz | am 09.11.2017 | 66 mal gelesen

Jeßnitz (Anhalt): St. Marien Kirche | Was wäre die Advents- und Weihnachtszeit ohne Musik? Auch in diesem Jahr möchte der Volkschor „Muldeklang“ Jeßnitz wieder zu einer frohmachenden Einstimmung auf die Advents- und Weihnachtszeit beitragen. Unter der Leitung von Bernadette Göthe erklingen besinnliche und fröhliche, traditionelle und moderne Melodien. Unsere diesjährigen Konzerte finden statt am Samstag, dem 9. Dezember, um 16:00 Uhr in der Kirche...

23 Bilder

Die "Kleine" und die "Große" Stabkirche im Harz 2

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Aschersleben | am 06.11.2017 | 151 mal gelesen

Goslar: Hahnenklee | Es ist schon verwunderlich, dass sich zwei Stabkirchen oder auch Mastenkirchen  genannt, sich im Harz befinden. Stabkirchen Der Stabbau ist ein Tragwerk aus senkrecht stehenden Masten oder auch Stäbe genannt. Auf diesen ruht die gesamte Dachkonstruktion. Typisch sind die terassenförmigen Satteldächer, die original mit Holzschindeln belegt waren. Man unterscheidet zwischen tragenden Stäben und schwebenden Stäbe. Ihren...

1 Bild

Irish -Folk in der Gutsscheune Schwemsal 1

Helga Grandke
Helga Grandke | Muldestausee | am 31.10.2017 | 21 mal gelesen

Muldestausee: Schwemsal | Irische Musik In der Gutsscheune Schwemsal zu hören, das ist schon zu einer schönen Tradition geworden. Zum xten Mal erfreuten die Musiker Tim O´Shea und friends - Philip Chrickard  - ca. hundert Gäste aus der näheren Umgebung. Man sah viele bekannte Gesichter, eben echte friends der irischen Musik. Mal melancholisch, dann wieder rasant und temperamentvoll, erreichten die Klänge die Herzen der Zuhörer. Und es wurde...

1 Bild

Fehlt der Sonnenschein, laß Kerzenlicht ins Herz hinein... 4

Ralf Springer
Ralf Springer | Aschersleben | am 22.10.2017 | 91 mal gelesen

Aschersleben: Rosencafe | Schnappschuss

14 Bilder

"Das große Theater von Wolfen"

Beirat für Menschen mit Behinderungen Landkreis Anhalt-Bitterfeld
Beirat für Menschen mit Behinderungen Landkreis Anhalt-Bitterfeld | Bitterfeld-Wolfen | am 20.10.2017 | 9 mal gelesen

Seit August läuft auch in diesem Jahr wieder das Programm "KUNSTWELTEN" im Landkreis Anhalt-Bitterfeld. Im Rahmen dessen fand am 20. Oktober 2017 eine Aufführung mit dem Titel "Das große Theater von Wolfen" in der Friedenskirche Steinfurth statt. Zusammen mit Moritz Nitsche und Kristiane Petersmann von der Akademie der Künste, entwarfen Schüler*innen der Sonnenlandschule Wolfen und der Grundschule Steinfurth ein Stück in...

20 Bilder

Kurztrip 9

ines engler
ines engler | Muldestausee | am 19.10.2017 | 127 mal gelesen

Da das schöne Herbstwetter zum entdecken einlädt, waren wir am vergangenen Montag kurz entschlossen zu einem Ausflug nach Naumburg aufgebrochen. Ich wollte mir endlich den Dom ansehen. Ein paar Bilder habe ich natürlich mitgebracht.

18 Bilder

Videoabend am 12.11.2017, 17.00 Uhr Stadt- und Klosterkirche Brehna

Annelies Schlesinger
Annelies Schlesinger | Sandersdorf-Brehna | am 18.10.2017 | 9 mal gelesen

Sandersdorf-Brehna: Stadt- und Klosterkirche | Der Förderverein Stadt- und Klosterkirche Brehna lädt am 12.11.2017, 17.00 Uhr zum Videoabend ein, den Herr Dalibor gestaltet. Herr Dalibor zeigt wieder alte Postkarten von Brehna aus seiner Sammlung, die er ständig erweitert und eine Umfang von mind. 150 Jahren umfasst. 2016 erlebte er die Altarreinigung in der Klosterkirche durch Frau Himpel hautnah mit. In seiner Dokumentation zeigt er, wie aus einem verstaubten...

10 Bilder

Zwischenstop 5

ines engler
ines engler | Muldestausee | am 15.10.2017 | 80 mal gelesen

Auf der Heimreise von unserem Ostsee-Urlaub machten wir einen "kleinen Schlenker" und fuhren noch an die Mecklenburgische Seenplatte zu einem Nationalen Naturmonument - den Ivenacker Eichen. Diese Baum-Methusalems sollte man gesehen haben, es ist echte Naturgeschichte. Die älteste Eiche ist um die 1000 Jahre alt und auch die jüngeren sind beachtlich! Seit Ende August diesen Jahres hat nun auch noch ein Baumkronenpfad in der...