Apothekenmuseum im Schloss Heidelberg

Das Museum ist seit 1957 im Heidelberger Schloss ansässig.Die umfangreiche Sammlung umfassen Exponate aus dem gesamten deutschsprachigen Raum von der Antike bis ins 21.Jahrhundert. Es werden Apothekeneinrichtungen aus der Zeit der Renaissance, des Barock und des Biedermeier gezeigt. Zu sehen ist auch die weltgrößte Sammlung emailbemalter Glasgefäße des 18.Jahrhundert.
1
1
1
2 1
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
6 Kommentare
6.677
Ellen Röder aus Alsleben (Saale) | 12.07.2014 | 16:50   Melden
7.349
Siegfried Behrens aus Halberstadt | 12.07.2014 | 20:49   Melden
1.867
Yvonne Rollert aus Halle (Saale) | 14.07.2014 | 16:53   Melden
14.714
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 14.07.2014 | 17:09   Melden
507
Antje Frohl aus Leuna | 16.07.2014 | 07:39   Melden
14.714
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 16.07.2014 | 09:52   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.