Frauentagsfeier mit Kati Naumann & dem Mimi Balu Trio

Wann? 12.03.2016 15:00 Uhr

Wo? Frauenzentrum Wolfen, Fritz-Weineck-Straße 4, 06766 Bitterfeld-Wolfen DE
Bitterfeld-Wolfen: Frauenzentrum Wolfen |

Anlässlich des internationalen Frauentages bietet der Verein „Frauen helfen Frauen“ e.V. am 12. März 2016 um 15:00 Uhr im Frauenzentrum Wolfen ein attraktives Programm für Jung und Alt.

Um 15 Uhr wird der bunte Nachmittag mit der Eröffnung der Ausstellung des ansässigen Malkurs und ein Glas Sekt eingeläutet. Bestaunen Sie die beeindruckenden und spannenden Exponate unserer Künstlerinnen und kommen sie mit ihnen bei einem Stück Kuchen und Kaffee persönlich ins Gespräch.

Nach ihrem erfolgreichen Auftritt 2014 begrüßen wir in diesem Jahr wieder die erfolgreiche Autorin Kati Naumann mit ihrem neuen Buch „Die große weite Welt der Mimi Balu“.
Hier kommt Mimi Balu! Diesen Namen sollten Sie sich merken, denn Mimi steht kurz vor dem internationalen Durchbruch als Sängerin. Sie ist hochtalentiert, äußerst fotogen und hat es aus ihrem sächsischen Geburtsort Limbach-Oberfrohna bis nach London geschafft. Nichts liegt Mimi ferner als der Gedanke an ihre Heimat, doch genau dorthin muss sie wegen eines familiären Notfalls zurück. Nimmt diese Reise Mimi, die unaufhaltsam auf die vierzig zugeht, die Chance auf die sehnsüchtig erhoffte Karriere als Weltstar? Eine Heimkehr mit ungeahnten Folgen...

Die Leipziger Autorin Kati Naumann schrieb mit DIE GROßE WEITE WELT DER MIMI BALU einen vergnüglichen, beschwingten und berührenden Roman über die Suche nach dem richtigen Platz im Leben und über die unendliche Liebe zwischen einer Enkelin und ihrer Großmutter. Kati Naumann wurde in Leipzig geboren und lebt mit ihrer Familie in Leipzig und London. Sie studierte Museologie und schrieb Songtexte für Rockbands und verschiedene Künstler. Ihr Erfolgs-Musical "Elixier" wurde vom Spiegel als "Eastside Story aus Bitterfeld" bezeichnet und mit der "Rocky Horror Picture Show" verglichen. Sie arbeitete an diversen Musiksendungen des NDR Fernsehens mit und schrieb Hör- und Drehbücher für Kindersendungen. Nach „Die Liebhaber meiner Töchter“ (knaur) erscheint mit „Die große weite Welt der Mimi Balu“ ihr vierter Roman.

Mit einer seltenen Mischung aus BritPop und deutschen Schlagern der 60er Jahre wird das Mimi Balu Trio die Reise von Limbach-Oberfrohna nach London musikalisch untermalen. Das Trio wurde speziell für diese Lesung entwickelt.

Der Eintritt kostet pro Person 15 Euro (inklusive Kaffee, Kuchen und ein Glas Sekt). Die Karten sind ab 11. Januar 2016 im Frauenzentrum erhältlich.
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.