Halberstadt - Kreisstadt des Landkreis Harz

Der Dom von Halberstadt
Halberstadt liegt im nördlichem Harzvorland und hat ca. 41000 Einwohner. Die Stadt ist Kreisstadt des Landkreis Harz.
Durch alliierte Bombenangriffe im April 1945 wurde die Innenstadt zu über 80 Prozent zerstört. Der Aufbau begann 1949 nach sozialistischem Bauverständnis und hielt bis 1989 an. Die Altstadt mit ihren historischen Fachwerkhäusern wurde weitgehend dem Verfall überlassen. Ganze Straßenzüge vielen der Abrissbirne zum Opfer. Zum Ende der DDR fanden sich Aktivisten zusammen die einen Teil der Fachwerkhäuser besetzten und anfingen zu rettetten was noch zu retten war. Dadurch existierte nach der Wende noch ein Teil der Altstadt.
2
2
1 2
1
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
11 Kommentare
6.658
Ellen Röder aus Alsleben (Saale) | 21.05.2015 | 19:25   Melden
11.474
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 21.05.2015 | 19:36   Melden
5.484
Brunhild Schmalfuß aus Halle (Saale) | 21.05.2015 | 20:20   Melden
1.570
Michael Hesselbarth aus Bitterfeld-Wolfen | 21.05.2015 | 20:28   Melden
3.228
Roland Horn aus Dessau-Roßlau | 21.05.2015 | 21:05   Melden
1.855
Katrin Koch aus Friedersdorf | 27.05.2015 | 17:04   Melden
14.707
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 27.05.2015 | 17:43   Melden
7.337
Siegfried Behrens aus Halberstadt | 03.06.2015 | 15:50   Melden
14.707
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 03.06.2015 | 16:06   Melden
6.352
Bernd Müller aus Halle (Saale) | 10.06.2015 | 11:10   Melden
14.707
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 10.06.2015 | 12:28   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.