Im Zentrum von Merseburg

Stadtkirche St.Maximi
Merseburg liegt an der Saale im südlichen Sachsen-Anhalt und ist Dom- und Hochschulstadt.Erstmals fand Merseburg in den Jahren 880 / 899 Erwähnung im Hersfelder Zehntverzeichnis. König Heinrich der I. baute den Ort nach 919 zur Pfalz aus. Im 10.Jahrhundert wurde Merseburg zur Königspfalz erhoben Im 17. bis 18.Jahrhundert war Merseburg Residenzstadt der Herzöge von Sachsen-Merseburg.
1
1
2
1
4 3
10
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
13 Kommentare
7.511
Brunhild Schmalfuß aus Halle (Saale) | 19.04.2015 | 18:23   Melden
2.358
Katrin Koch aus Friedersdorf | 19.04.2015 | 18:39   Melden
8.610
Siegfried Behrens aus Halberstadt | 19.04.2015 | 19:15   Melden
3.258
Roland Horn aus Dessau-Roßlau | 19.04.2015 | 21:33   Melden
13.317
Manfred Wittenberg aus Nebra (Unstrut) | 20.04.2015 | 07:46   Melden
16.170
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 20.04.2015 | 13:24   Melden
2.479
Heiko Scharf aus Bernburg (Saale) | 20.04.2015 | 14:23   Melden
16.170
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 20.04.2015 | 17:34   Melden
1.247
Dieter Roßmann aus Merseburg | 20.04.2015 | 20:02   Melden
16.170
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 21.04.2015 | 11:58   Melden
2.376
Dieter Gantz aus Querfurt | 21.04.2015 | 21:36   Melden
2.475
Yvonne Rollert aus Halle (Saale) | 21.04.2015 | 21:53   Melden
16.170
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 22.04.2015 | 10:56   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.