Neuer Aufwind für junge Autoren

Der Jugendliteraturzirkel Wolfen sucht Texte mit jugendbezogenen Themen für die Anthologie „Schreibwind“, welche im Sommer 2016 erscheinen wird. Das Ziel wird es sein, den Zeitgeist sowie Gedanken der heranwachsenden Generation festzuhalten. Egal ob ihr Schüler/innen, Student/innen, oder Hobbyschreiber/innen seid, mitmachen kann jeder, der jugendlich ist oder sich so fühlt. „Schreibwind“ bietet Jugendlichen die Möglichkeit gehört und gelesen zu werden.

Seit 2004 engagiert sich der Zirkel kulturell und sozial und unterstützt Jugendliche in ihrer Entfaltung. „Schreibwind“ wird gewissermaßen das neunte „Kind“ des Zirkels. Acht Anthologien wurden bereits herausgegeben.
Der Mensch ist in der Summe stärker…! Menschen und ihre Gedanken, Geschichten und Ideen sowie Ideale und Eigenschaften in einem Buch zu bündeln, ist und war stets der Antrieb des Zirkels gewesen.
Sei dabei und teil dich mit!

Die Textformen sowie Textlängen sind beliebig.

Einsendungen inkl. Name, Alter/Klasse und Postanschrift, an Email: uwegerngross@gmail.com oder an Postanschrift:

Uwe Gerngroß
Jugendliteraturzirkel
OT Bitterfeld
Ernst-Borsbach-Straße 9
06749 Bitterfeld-Wolfen


Einsendeschluss: 30.04.2016
Weitere Infos auf www.facebook.com/Jugendliteraturzirkel
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.