Vicki Vomit LIVE im alten Filmtheater

Mathias Wrobel (rechts) und Roland Hentschel eröffnen den Abend.
Bitterfeld-Wolfen: Filmtheater Wolfen |

Bevor mit der Projektionsfläche 2016 auch wieder die Tore des Filmtheaters geschlossen wurden, heizte Vicki Vomit am 24. September 2016 noch einmal so richtig das Publikum an.

Ein Mix aus Kabarett und Musik begeisterte er das Publikum, welches sich mit lautem Applaus, unzähligen Lachern und Zugabe-Rufen bei dem Künstler bedankte. Seine parodistische Art, gespickt mit humorvollen bis satirisch-sozialkritischen Texten zündete von der ersten Sekunde an.

Vicki Vomit, mit bürgerlichem Namen Jens Hellmann, ist ein Musiker und Komiker. Durch das Vorbild seiner Cousine Tamara Danz begann er sich frühzeitig für Musik zu interessieren und spielte schon in der Schulzeit in diversen Bands. In den frühen 1980er Jahren war er als Bassist bei der Erfurter Teenie-Band „Prinzz“, die nach Anfangserfolgen verschwand und erst in den späten 1980ern unter dem Namen „Blitzz“ und nunmehr als Heavy-Metal-Band wieder auftauchte. 2013 gewann Vicki Vomit den Regensburger Kabarettpreis „Kneitlinger Bierschlägel“.

Neben seinen musikalischen Auftritten ist Vicki Vomit auch mit einem abendfüllenden Programm als Comedian unterwegs. Seit 2007 moderiert er den Ost-Ableger der Comedylounge und seit 2001 organisiert er das Erfurter Liedermacherfestival, das junge Künstler bekanntmachen will.
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.