Als die Welt noch analog war!

Bitterfeld-Wolfen: Film- und Technikmuseum | Ein Besuch im Industrie- und Filmmuseum in Wolfen.
Viel hat sich getan seit Abwicklung eines ganzen Industriezweiges in der Region Bitterfeld-Wolfen. Die wenigen Unternehmen, die sich nach 1990 auf dem Gelände eines der größten Kombinate in der DDR im Chemiepark Bitterfeld-Wolfen angesiedelt haben, verfügen über viel Platz. Wenig Menschen sind zu sehen, selbst an diesem Sonntag mit den schon fast sommerlichen Temperaturen. Einsam steht das Film- und Industriemuseum auf seinem angestammten Gelände, längst nicht mehr so groß wie vor 25 Jahren.
Erst AGFA und dann ORWO, hatte sie das Monopol auf die gesamte Filmherstellung in der damaligen DDR. Alles was Fotografen, Filmschaffende und die Röntgenmedizin benötigten, wurde hier hergestellt.
Der Anfang nach dem Krieg war schwer. Schließlich nahmen sich die Sieger über Hitlerdeutschland das Recht, Patente und Rezepte für die Filmherstellung für sich in Anspruch zu nehmen, so wie es damals in ganz Deutschland üblich war. Nach den Amerikanern kam die Rote Armee, die Filmfabrik wurde eine sowjetische Aktiengesellschaft – SAG. Im Dezember 1953 wurde die Filmfabrik aus der SAG entlassen und war ab sofort VEB Film- und Chemiefaserfabrik Agfa Wolfen. Die Umstellung des Warenzeichens von Agfa auf ORWO erfolgte im Jahre 1964.
Das Jahr 1990 ging natürlich auch nicht an ORWO spurlos vorüber. Damals war auch schon mit der Einführung digitaler Rechentechnik abzusehen, dass sich auf dem Sektor der Fotografie einiges verändern würde. Das Wort digital kannten damals nur wenige. Seither hat sich vieles getan. Nur noch wenige Fotografen bleiben bis heute der analogen Fotografie verbunden, zu aufwendig sind die Techniken, es geht eben heute alles schneller. Umso wichtiger ist es, altes zu bewahren und zu zeigen.
Dem hat sich auch das Film- und Technikmuseum in Wolfen [www.ifm-wolfen.de] verschrieben.
Ein Besuch lohnt sich, nicht nur für Fotografen.
[Fotos: Manfred Boide - www.halle-netzwerk.de]
1
1 1
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
7.339
Siegfried Behrens aus Halberstadt | 08.03.2015 | 18:37   Melden
11.489
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 08.03.2015 | 19:47   Melden
14.709
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 09.03.2015 | 16:13   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.