Auf dem Petersberg bei Halle an der Saale

Auf dem Petersberg befindet sich die Stiftskirche St. Petrus.Im Jahr 1116 hat Erzbischof Adalgotz das Stift Neuwerk bei Halle gegründet und unmittelbar danach die Stiftung auf dem Petersberg der bis zum 14,Jahrhundert Lauterberg hieß. Die Stiftskirche St. Petrus begann man 1142 zu errichten und wurde 1184 fertig gestellt. Die Kirche wurde nach einem Blitzschlag und daraus entstandenem Brand fast vollständig zerstört. Aus Mitteln des preußischen Staates wurde die Kirche fast originalgetreu von 1853 bis 1858 wieder hergestellt.
2
1
1
4
1
2
1
1
1
1
1
2
1
2
1
2 1
1
1
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
11 Kommentare
7.487
Brunhild Schmalfuß aus Halle (Saale) | 28.03.2015 | 20:28   Melden
8.609
Siegfried Behrens aus Halberstadt | 28.03.2015 | 21:02   Melden
13.307
Manfred Wittenberg aus Nebra (Unstrut) | 29.03.2015 | 08:18   Melden
7.386
Ellen Röder aus Alsleben (Saale) | 29.03.2015 | 09:29   Melden
11.020
Ulrich Kruggel aus Dessau-Roßlau | 29.03.2015 | 09:39   Melden
3.258
Roland Horn aus Dessau-Roßlau | 29.03.2015 | 10:20   Melden
16.139
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 29.03.2015 | 10:27   Melden
6.633
Bernd Müller aus Halle (Saale) | 29.03.2015 | 18:48   Melden
272
Inge Roost aus Halle (Saale) | 30.03.2015 | 15:21   Melden
2.226
Priester Gerhard aus Abberode | 31.03.2015 | 07:06   Melden
16.139
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 31.03.2015 | 09:22   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.