Ausstellungseröffnung von und mit Thomas Ruttke - Schwarz-Weiß Fotografien

Ausstellungseröffnung im Industrie- und Filmmuseum Wolfen | Schwarz-Weiß Fotografien von und mit Thomas Ruttke
Am Samstagnachmittag erlebte das Industrie- und Filmmuseum Wolfen einen erhöhten Besucheransturm von Menschen aus Dessau-Roßlau. Grund war natürlich die Ausstellungseröffnung vom Fotografen Thomas Ruttke ,der in Dessau wohnhaft ist. Mir einer Auswahl an Schwarz-Weiß Bildern von Künstlern und Landschaften erweckte er großes Interesse der Betrachter. Die Wolfener waren natürlich auch vor Ort. Zu sehen ist die Ausstellung noch bis zum 03.04.2016, ein Besuch lohnt sich immer.
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Zeitung | Erschienen am 11.02.2016
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.